All sources, search for source

For this present recording scheme we basically used two kinds of data sources:

  1. publicly available publications and unpublished survey reports and academic papers, and
  2. private collections and private faunistic databases.

The review of faunistic publications is nearly complete only for Nord Rhine-Westphalia (reviewed by Dr. Martin Kreuels) und Rhineland-Palatinate (reviewed by Annette Lehna and Horst Krummenauer). In 2003 the review of material for Baden-Württemberg was completed (reviewed by D. Nährig, K.-H. Harms, J. Kiechle und J. Spelda).

For the rest of Germany the percentage of reviewed literature is probably below 50%.

We like to take this opportunity to thank all persons who provided data from their collections and databases!

4 sources:

Handke K (1988): Faunistisch-ökologische Untersuchungen auf Brachflächen in Baden-Württemberg.Arbeitsberichte Lehrstuhl Landschaftsökologie Münster, Münster 8: 1–169 
Handke K & Kalmund P (1986, unpublished): Biotopkartierung Ochtumsand (Spinnenbearbeitung A. MALTEN). Landschaftökologische Forschungsstelle Bremen. (unveröff. Gutachten). 
Handke K & Schreiber K-F (1985): Faunistisch-ökologische Untersuchungen auf unterschiedlich gepflegten Parzellen einer Brachfläche im Taubergebiet; in: Schreiber K-F (Hrsg.): Sukzession auf Grünlandbrachen Spinnen det. MaltenMünstersche Geographische Arbeiten, Paderborn (Ferd. Schöningh) 20: 155–186 
Wohlgemuth-Von Reiche D, Griegel A & Weigmann G (1997): Reaktion terrestrischer Arthropodengruppen auf Überflutungen der Aue im Nationalpark Unteres Odertal; in: Handke K & Hildebrandt J (Hrsg.): Einfluß von Vernässung und Überstauung auf Wirbellose – Arbeitsberichte Lehrstuhl Landschaftsökologie Münster 18: 193–207