Alle Quellen, Suche nach Quellen

Für die Erstellung der vorliegenden Nachweiskarten wurden im Wesentlichen zwei Arten von Datenquellen verwendet:

  1. öffentlich zugängliche Literatur sowie unveröffentlichte Gutachten und Arbeiten aus dem Hochschulbereich,
  2. private Sammlungen und private faunistische Datenbanken.

Die Sichtung der faunistischen Literatur ist lediglich für Nordrhein-Westfalen (Bearbeiter: Dr. Martin Kreuels) und Rheinland-Pfalz (Bearbeiter: Annette Lehna u. Horst Krummenauer) nahezu abgeschlossen. Im Jahre 2003 wurde die Sichtung des Arachnida-Materials in Baden-Württemberg (Bearbeiter: D. Nährig, K.-H. Harms, J. Kiechle und J. Spelda) abgeschlossen.

Im übrigen Bundesgebiet dürfte der Erfassungsstand noch unter 50% liegen.

Den Personen, die uns Daten aus ihren Sammlungen und Datenbanken überließen, sei an dieser Stelle herzlich gedankt.

17 Quellen:

Bliss P, Heimer S & Tietze F (1981): Zur Arthropodenfauna eines Flurgehölzes bei Halle/Saale (Arachnida: Opiliones, Araneae; Coleoptera: Carabidae).Hercynia 18 (4): 434–440 
Heimer S (1975): Beitrag zur Spinnenfauna des Naturschutzgebietes "Lödlaer Bruch und Schlauditzer Holz".Mauritiana 9: 1–7 
Heimer S (1975): Über die Brettkanker (Trogulidae) einer Repräsentetionsfläche des Altenburger Ackerhügellandes (Arachnida, Opiliones).Mauritiana 9: 9–10
Heimer S (1976): Interessante Spinnen aus der Umgebung von Altenburg (Araneae, Linyphiidae et Micryphantidae).Faunistische Abhandlungen aus dem Museum für Tierkunde in Dresden 6 (11): 125–128 
Heimer S (1977): Zwei bemerkenswerte Kanker aus dem Leinawald bei Altenburg (Arachnida, Opiliones).Mauritiana 9: 253–254
Heimer S (1978): Über bemerkenswerte Spinnenfunde im Kreis Eisenach (Arachnida, Araneae). Beiträge zur Spinnenfauna der DDR, III.Faunistische Abhandlungen aus dem Museum für Tierkunde in Dresden 7 (3): 19–22 
Heimer S (1978): Zur Spinnenfauna des Lainawaldes bei Altenburg.Mauritiana 10: 157–172 
Heimer S (1978): Zur Spinnenfauna eines Gartens am östlichen Stadtrand von Altenburg.Mauritiana 10: 173–181 
Heimer S (1980): Meioneta equestris und Troxochrus nasutus aus der sächsischen Schweiz (Arachnida, Araneae, Linyphiidae).Faunistische Abhandlungen aus dem Museum für Tierkunde in Dresden 8: 196 
Heimer S (1980): Eine bemerkenswerte Kugelspinne aus dem Harz.Faunistische Abhandlungen aus dem Museum für Tierkunde in Dresden 7 (20): 179–181 
Heimer S (1983): Interessante Linyphiidae aus West-Thüringen (Arachnida, Araneae).Faunistische Abhandlungen aus dem Museum für Tierkunde in Dresden 10: 179 
Heimer S (1983): Interessante Theridiidae aus dem Elbtal bei Dresden (Arachnia, Araneae).Faunistische Abhandlungen aus dem Museum für Tierkunde in Dresden 10: 179 
Heimer S & Hiebsch H (1982): Beitrag zur Spinnenfauna der Naturschutzgebiete Großer und Kleiner Hakel unter Einbeziehung angrenzender Waldgebiete.Hercynia 19 (1): 74–84 
Heimer S & Nentwig W (1984): Zur Spinnenfauna des Naturschutzgebietes Rotes Moor in der Rhön (Hessen, BRD) (Arachnida, Araneae).Faunistische Abhandlungen aus dem Museum für Tierkunde in Dresden 12 (4): 45–51 
Heimer S, Hiebsch H & Sacher P (1980): Die Verbreitung von Eresus niger (PET.) in der DDR (Araneae, Eresidae).Biologische Studien im Kreis Luckau 9: 42–45 
Martin D & Heimer S (1977): Beiträge zur Spinnenfauna der DDR.Faunistische Abhandlungen aus dem Museum für Tierkunde in Dresden 6 (19): 226–232 
Martin D & Heimer S (1977): Seltene Spinnenarten aus dem NSG "Ostufer der Müritz".Naturschutzarbeit in Mecklenburg 20: 51–53