All sources, search for source

For this present recording scheme we basically used two kinds of data sources:

  1. publicly available publications and unpublished survey reports and academic papers, and
  2. private collections and private faunistic databases.

The review of faunistic publications is nearly complete only for Nord Rhine-Westphalia (reviewed by Dr. Martin Kreuels) und Rhineland-Palatinate (reviewed by Annette Lehna and Horst Krummenauer). In 2003 the review of material for Baden-Württemberg was completed (reviewed by D. Nährig, K.-H. Harms, J. Kiechle und J. Spelda).

For the rest of Germany the percentage of reviewed literature is probably below 50%.

We like to take this opportunity to thank all persons who provided data from their collections and databases!

36 sources:

Blick T, Sammorey T & Martin D (1993): Spinnenaufsammlungen im NSG "Großer Schwerin mit Steinhorn" (Mecklenburg-Vorpommern), mit Anmerkungen zu Tetragnatha reimoseri (syn. Eucta kaestneri), Theridion hemerobius und Philodromus praedatus (Araneae).Arachnologische Mitteilungen 6: 26–33; DOI: doi:10.5431/aramit0604 
Kirchner W, Weiss R & Martin D (1967): Zur Opilioniden-Fauna des Arbergebietes.Bayerische Tierwelt 1: 49–54 
Martin D (1971): Die Spinnenfauna des Frohburger Raumes. I. Araneidae und Tetragnathidae.Abhandlungen und Berichte des Naturkundlichen Museums "Mauritianum" in Altenburg 7: 17–27 
Martin D (1972): Die Spinnenfauna des Frohburger Raumes. II. Micryphantidae.Abhandlungen und Berichte des Naturkundlichen Museums "Mauritianum" in Altenburg 7: 239–255 
Martin D (1972): Die Spinnenfauna des Frohburger Raumes. III. Linyphiidae.Abhandlungen und Berichte des Naturkundlichen Museums "Mauritianum" in Altenburg 7: 257–273 
Martin D (1972): Die Spinnenfauna des Frohburger Raumes. IV. Theridiidae.Abhandlungen und Berichte des Naturkundlichen Museums "Mauritianum" in Altenburg 7: 275–284 
Martin D (1973): Die Spinnenfauna des Frohburger Raumes. IX. Thomisidae und Philodromidae.Abhandlungen und Berichte des Naturkundlichen Museums "Mauritianum" in Altenburg 8: 137–145 
Martin D (1973): Die Spinnenfauna des Frohburger Raumes. V. Agelenidae, Argyronetidae, Hahniidae und Hersiliidae.Abhandlungen und Berichte des Naturkundlichen Museums "Mauritianum" in Altenburg 8: 27–34 
Martin D (1973): Die Spinnenfauna des Frohburger Raumes. VI. Ctenidae, Lycosidae und Pisauridae.Abhandlungen und Berichte des Naturkundlichen Museums "Mauritianum" in Altenburg 8: 35–43 
Martin D (1973): Die Spinnenfauna des Frohburger Raumes. VII. Drassodidae, Anyphaenidae, Clubionidae und Eusparassidae.Abhandlungen und Berichte des Naturkundlichen Museums "Mauritianum" in Altenburg 8: 45–57 
Martin D (1973): Die Spinnenfauna des Frohburger Raumes. VIII. Salticidae.Abhandlungen und Berichte des Naturkundlichen Museums "Mauritianum" in Altenburg 8: 127–136 
Martin D (1973): Die Spinnenfauna des Frohburger Raumes. X. Atypidae, Dysderidae, Sicariidae, Pholcidae, Nesticidae, Mimetidae, Dictynidae, Amaurobiidae und Uloboridae.Abhandlungen und Berichte des Naturkundlichen Museums "Mauritianum" in Altenburg 8: 147–159 
Martin D (1973): Zur Kenntnis der Spinnenfauna des Naturschutzgebietes Rietzer See; in: Brandenburgische Naturschutzgebiete 16 – Naturschutzarbeit in Berlin und Brandenburg: 1–4 
Martin D (1974): Theridion uhligi nov. spec., eine bisher unbekannte Kugelspinne (Araneae: Theridiidae).Deutsche Entomologische Zeitschrift 22: 113–115 
Martin D (1975): Bromella falcigera (Balogh 1935) - eine seltene Spinne aus dem NSG "Zadlitzbruch".Naturwiss. Mus. Leipzig, Natura Regionis Lipsiensis 3: 36–37 
Martin D (1976): Spinnen aus dem Landschaftsschutzgebiet "Mittelheide" (Bezirk Leipzig) unter Berücksichtigung der Naturschutzgebiete "Zadlitzbruch" und "Wildenhainer Bruch".Faunistische Abhandlungen aus dem Museum für Tierkunde in Dresden 6 (2): 17–30 
Martin D (1977): Beiträge zur Spinnenfauna Brandenburger Naturschutzgebiete. 25. Spinnen aus dem Naturschutzgebiet "Krumme Laake" (Berlin) 26. "Moosfenn" 27."Wernsdorfer See" (Bezirk Frankfurt (Oder)).Naturschutzarbeit in Berlin und Brandenburg, Potsdam 13: 51–56 
Martin D (1977): Die Spinnenfauna des Frohburger Raumes. 1. Nachtrag: Araneidae, Theridiosomatidae, Tetragnathidae und Micryphantidae.Abhandlungen und Berichte des Naturkundlichen Museums "Mauritianum" in Altenburg 9: 255–274 
Martin D (1977): Spinnen aus dem Naturschutzgebiet "Moosfenn" (Bezirk Potsdam); in: Brandenburgische Naturschutzgebiete 25 – Naturschutzarbeit in Berlin und Brandenburg 13 (2): 53–54 
Martin D (1977): Spinnen und Weberknechte aus dem Naturschutzgebiet "Wernsdorfer See" (Bezirk Frankfurt/Oder); in: Brandenburgische Naturschutzgebiete 25 – Naturschutzarbeit in Berlin und Brandenburg 13(2): 54–56 
Martin D (1978): Zur Verbreitung der Zebraspinne (Argiope bruennichi SCOP. in der DDR. Beiträge zur Spinnenfauna der DDR, II.Faunistische Abhandlungen aus dem Museum für Tierkunde in Dresden 7 (1): 1–15 
Martin D (1978): Zweiter Beitrag zur Spinnenfauna des NSG "Rietzer See" und des Holzberges. - Brandenburgische Naturschutzgebiete 32.Naturschutzarbeit in Berlin und Brandenburg 14: 25–28 
Martin D (1983): ohne Titel. 
Martin D (1983): Die Spinnenfauna des Naturschutzgebietes "Ostufer der Müritz".Zoologischer Rundbrief Neubrandenburg, Neubrandenburg 3: 1–40 
Martin D (1983): Trockenrasen-Spinnen des NSG "Ostufer der Feisneck" bei Waren.Natur und Naturschutz in Mecklenburg 19: 87–96 
Martin D (1988): Zur Zönologie der Spinnen (Araneae) des Naturschutzgebietes "Ostufer der Müritz".Zool. Rundbf. Neubrandenburg 5: 16–42 & 1 Tab. Anhang
Martin D (1989): Die Struktur bodennaher Schichten als Habitatfaktor für Spinnen.Aus dem Wiss. Leben Päd. Hochsch. "N.K. Krupskaja" 2: 50–55
Martin D (1992): Faunistisch-ökologische Untersuchungen auf dem Neuen Müllberg Leipzig-Möckern (6. Beitrag: Arachnida - Araneae).Entomologische Nachrichten und Berichte 36 (2): 87–96 
Martin D (2009): Ceraticelus bulbosus (Araneae, Linyphiidae) - Erstnachweis für Deutschland sowie weitere bemerkenswerte Spinnenfunde aus Ostdeutschland.Arachnologische Mitteilungen 38: 4–7; DOI: 10.5431/aramit3802 
Martin D (2011): Erstnachweise der synanthropen Spinnenarten Steatoda grossa für Sachsen sowie Nesticodes rufipes und Uloborus plumipes für Mecklenburg-Vorpommern (Araneae, Theridiidae, Uloboridae).Arachnologische Mitteilungen 42: 21–22; DOI: 10.5431/aramit4205 
Martin D (2013): Nachweise für Mecklenburg-Vorpommern neuer und seltener Spinnenarten (Arachnida, Araneae).Arachnologische Mitteilungen 45: 21–24; DOI: 10.5431/aramit4505 
Martin D (2014): Erstnachweis von Evarcha michailovi in Deutschland (Araneae: Salticidae) sowie weitere für Mecklenburg-Vorpommern neue Spinnenarten.Arachnologische Mitteilungen 48: 8–12; DOI: 10.5431/aramit4802 
Martin D & Heimer S (1977): Beiträge zur Spinnenfauna der DDR.Faunistische Abhandlungen aus dem Museum für Tierkunde in Dresden 6 (19): 226–232 
Martin D & Heimer S (1977): Seltene Spinnenarten aus dem NSG "Ostufer der Müritz".Naturschutzarbeit in Mecklenburg 20: 51–53 
Martin D & Uhlig M (1986): Die Spinnen- und Kurzflüglerfauna (Araneae et Staphylinidae) der Silbergrasrasen (Corynephoreten) des Buhnenwerder, Stadtkreis Brandenburg, Bezirk Potsdam (Arachnida; Insecta, Coleoptera).Faunistische Abhandlungen aus dem Museum für Tierkunde in Dresden 14 (2): 31–35 
Uhlig M, Martin D & Zerche L (1983, unpublished): Beitrag zur Kurzflügler- und Spinnenfauna des "Dammer Moores" bei Beeskow (Bezirk Frankfurt/Oder).