All sources, search for source

For this present recording scheme we basically used two kinds of data sources:

  1. publicly available publications and unpublished survey reports and academic papers, and
  2. private collections and private faunistic databases.

The review of faunistic publications is nearly complete only for Nord Rhine-Westphalia (reviewed by Dr. Martin Kreuels) und Rhineland-Palatinate (reviewed by Annette Lehna and Horst Krummenauer). In 2003 the review of material for Baden-Württemberg was completed (reviewed by D. Nährig, K.-H. Harms, J. Kiechle und J. Spelda).

For the rest of Germany the percentage of reviewed literature is probably below 50%.

We like to take this opportunity to thank all persons who provided data from their collections and databases!

76 sources:

Blick T & Muster C (2006, unpublished): Anbauversuche mit schnellwachsenden Baumarten im Kurzumtrieb. Weberknechte und Pseudoskorpione (Arachnida: Opiliones, Pseudoscorpiones) im 3. Umtrieb der Kurzumtriebs-Versuchsfläche Wöllershof (Bayern, Oberpfalz).Bericht an die Bayerische Landesanstalt für Wald- und Forstwirtschaft (LWF), Freising: 15 S. 
Blick T & Muster C (2008, unpublished): Spinnen und Weberknechte einer Kurzumtriebsfläche bei Kaufering (Bayern, Oberbayern, Lkr. Landsberg am Lech) im Vergleich zu angrenzenden Lebensräumen. Unpubl. Bericht an die Bay. LWF, 18 S. 
Blick T & Muster C (2009, unpublished): Spinnentiere (Arachnida: Araneae, Opiliones) der Agroforstsysteme Pulling (Oberbayern, Lkr. Freising) und Neuhof (Schwaben, Lkr. Donauwörth) im Jahr 2009.; in: Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, FreisingKurzbericht im Rahmen des Projektes Entwicklung und Erprobung eines Agroforstsystems im ökologischen Landbau zur Energieholzgewinnung: 13 S. 
Blick T & Muster C (2013, unpublished): Bestimmung von Spinnen, Weberknechten und Pseudoskorpionen; in: Winter M-B: Waldentwicklung nach Borkenkäferbefall im Nationalpark Berchtesgaden. 1. Zwischenbericht zum Evaluierungsprojekt. Nationalparkverwaltung Berchtesgaden & Georg-August-Universität Göttingen 
Blick T & Muster C (2014): Arachnoidea; in: Mandery K: Artenliste zur Hauptveranstaltung des GEO-Tags der Artenvielfalt auf dem ehem. Standortübungsplatz Ebern am 13./14.6.2014 – Institut für Biodiversitätsinformation e. V. 
Blick T, Entling MH, Fritze M-A, Muster C, Schneider M & Weber D (2014): Arachnida – Spinnentiere: Araneae, Opiliones, Pseudoscorpiones. S. 43-45; in: Eine Momentaufnahme aus der Flora und Fauna im grenzüberschreitenden Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen. Ergebnisse des 14. GEO-Tags der Artenvielfalt am 16. Juni 2012 – Annales Scientifiques de la Réserve de Biosphère transfrontalière Vosges du Nord-Pfälzerwald 17: 29–69 
Blick T, Fritze M-A & Muster C (2003, unpublished): Spinnentiere (Spinnen, Weberknechte, Pseudoskorpione) und Laufkäfer der Katzenköpfe bei Leutenbach (Lkr. Forchheim, Oberfranken, Bayern). Beitrag zur Zustandserfassung im geplanten NSG. - Unpubl. Bericht an die Naturschutzbehörde, Bayreuth. 46 S. 
Blick T, Fritze M-A & Muster C (2011, unpublished): Anbauversuche mit schnellwachsenden Baumarten im Kurzumtrieb. Spinnentiere (Spinnen, Weberknechte, Pseudoskorpione) und Laufkäfer (Arachnida: Araneae, Opiliones, Pseudoscorpiones; Insecta: Coleoptera: Carabidae) in der 4. Umtriebsperiode der Kurzumtriebs- Versuchsfläche Wöllershof (Bayern, Oberpfalz) im Vergleich zum angrenzenden Wald.Bericht an die Bayerische Landesanstalt für Wald- und Forstwirtschaft (LWF), Freising: 27 S. 
Blick T, Fritze M-A & Muster C (2016, unpublished): Anbauversuche mit schnellwachsenden Baumarten im Kurzumtrieb. Spinnentiere (Spinnen, Weberknechte, Pseudoskorpione) und Laufkäfer (Arachnida: Araneae, Opiliones, Pseudoscorpiones; Insecta: Coleoptera: Carabidae) in der 5. Umtriebsperiode der Kurzumtriebs- Versuchsfläche Wöllershof (Bayern, Oberpfalz) im Vergleich zum angrenzenden Wald.Bericht an die Bayerische Landesanstalt für Wald- und Forstwirtschaft (LWF), Freising: 34 S. 
Blick T, Fritze M-A & Muster C (2020, unpublished): Spinnentiere und Laufkäfer aus Bodenfallenfängen im Nationalpark Berchtesgaden, Laafeld und Landtal 2019.Bericht an das Bayerische Landesamt für Umwelt: 33 S. 
Blick T & Muster C (2006, unpublished): Erfassung von Spinnentieren (Arachnida: Araneae, Opiliones, Pseudoscorpiones) an der Festung Rosenberg/Kronach, der Giechburg/Scheßlitz und den Burgen Rabenstein/Kirchahorn und Waischenfeld (Oberfranken, Bayern) im Jahr 2006; in: Praxisorientierte Strategien zur naturverträglichen Sanierung von historischem Mauerwerk aus Sand- und Kalkstein – Bericht an das Naturschutzzentrum Mitwitz: 61 S. 
Blick T & Muster C (2007, unpublished): Erfassung von Spinnentieren (Arachnida: Araneae, Opiliones, Pseudoscorpiones) an der Festung Rosenberg/Kronach und der Burg Rabenstein/Kirchahorn (Oberfranken, Bayern) vom Herbst 2006 bis zum Herbst 2007.Bericht an die Ökologische Bildungsstätte Oberfranken, Mitwitz: 49 S. 
Blick T & Muster C (2012, unpublished): Spinnentiere (Arachnida: Araneae, Opiliones) der Agroforstsysteme Pulling (Oberbayern, Lkr. Freising) und Neuhof (Schwaben, Lkr. Donauwörth) im Jahr 2011.; in: Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, FreisingKurzbericht im Rahmen des Projektes Entwicklung und Erprobung eines Agroforstsystems im ökologischen Landbau zur Energieholzgewinnung: 15 S. 
Blick T & Muster C (2014, unpublished): Spinnentiere (Arachnida: Araneae, Opiliones) der Agroforstsysteme Pulling (Oberbayern, Lkr. Freising) und Neuhof (Schwaben, Lkr. Donauwörth) im Jahr 2013.; in: Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, FreisingKurzbericht im Rahmen des Projektes Entwicklung und Erprobung eines Agroforstsystems im ökologischen Landbau zur Energieholzgewinnung: 19 S. 
Blick T & Muster C (2016, unpublished): Spinnentiere (Arachnida: Araneae, Opiliones) der Agroforstsysteme Pulling (Oberbayern, Lkr. Freising) und Neuhof (Schwaben, Lkr. Donauwörth) im Jahr 2015.; in: Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, FreisingKurzbericht im Rahmen des Projektes Entwicklung und Erprobung eines Agroforstsystems im ökologischen Landbau zur Energieholzgewinnung: 20 S. 
Blick T & Muster C (2017, unpublished): Spinnentiere (Arachnida: Araneae, Opiliones) aus Richtungsfallen im Agroforstsystem Pulling (Oberbayern, Lkr. Freising) Oktober 2013 bis Mai 2014.; in: Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, Freising 
Blick T & Muster C (2020, unpublished): Spinnen und Weberknechte von Silphie-Felden und Vergleichsäckern in der Fränkischen Schweiz 2019-2020.Bericht an das Büro OPUS, Bayreuth 
Blick T, Muster C & Ebeling A (2019, unpublished): Spinnen und Weberknechte aus den Saaleauen = Jena-Experiment der Uni Jena (2010-2016). 
Blick T, Muster C & Gerlach T (2021, unpublished): Spinnen und Pseudoskorpione im NSG Schwarzes Moor in der Rhön (Unterfranken, Bayern). 
Blick T, Muster C & Leroy B (2017, unpublished): Spinnentiere aus Fogging-Proben von Eichen.TU München, Department of Ecology and Ecosystem Management 
Blick T, Muster C & Malten A (unpublished): Spinnen im Umfeld des Flughafens Frankfurt am Main. 
Blick T, Muster C, Siebrecht N & Wolfrum S (2011, unpublished): EU FRP7 Projekt BioBio – Fallstudie Bayern. Erfassung und Bestimmung der Spinnen, Weberknechte und Pseudoskorpione. - Unpubl. Daten, TU München, Life Science Center Weihenstephan, Organic Agriculture. 
Blick T, Muster C, Wolfrum S & Siebrecht N (2013, unpublished): Erfassung und Bestimmung der Spinnen und Weberknechte im Projekt "Analyse der ökologischen Nachhaltigkeit der Getreideproduktion in der Wertschöpfungskette Brot und Backwaren".Unpubl. Daten, TU München, Life Science Center Weihenstephan, Organic Agriculture 
Blick T, Schönhofer A & Muster C (2020, unpublished): Spinnen, Weberknechte und Pseudoskorpione aus der Region Stadtallendorf, Amöneburg und Kirchhain 2018/2019. 
Blick T, Schönhofer A, Muster C & Fritze M-A (2021): Anbauversuche mit schnellwachsenden Baumarten im Kurzumtrieb. Spinnentiere (Spinnen, Weberknechte, Pseudoskorpione) und Laufkäfer (Arachnida: Araneae, Opiliones, Pseudoscorpiones; Insecta: Coleoptera: Carabidae) in der 6. Umtriebsperiode der Kurzumtriebs- Versuchsfläche Wöllershof (Bayern, Oberpfalz) im Vergleich zum angrenzenden Wald.Bericht an die Bayerische Landesanstalt für Wald- und Forstwirtschaft (LWF), Freising 
Blick T, Schönhofer A, Muster C & Schmidt A (2021, unpublished): Spinnen, Weberknechte und Pseudoskorpione aus dem Wingert Dorheim 2020, Friedberg (Hessen). 
Blick T, Schönhofer A, Muster C & Schmidt A (2021, unpublished): Spinnentierbeifänge aus "Bodenfallenuntersuchungen zur Erfassung von Laufkäfern und anderen epigäisch lebenden Käfern auf der Untersuchungsfläche 'Wattenheimer Brücke' (Gemarkung Lorsch)" 2017-2020. 
Blick T, Weiß I & Muster C (2008): Spinnentiere erfasst am Tag der Artenvielfalt 2008 bei der GEO-Hauptveranstaltung im Nationalpark Bayerischer Wald. 
Harms KH: .; in: Muster C (2001): Biogeographie von Spinnentieren der mittleren Nordalpen (Arachnida: Araneae, Opiliones, Pseudoscorpiones) – Verhandlungen des naturwissenschaftlichen Vereins Hamburg 39: 5–196 
Harry I, Blick T & Muster C (2021, unpublished): Laufkäfer und Spinnentiere in voralpinen Mooren.Bericht an das Bayerische Landesamt für Umwelt 
Höfer H, Blick T, Muster C, & Paulsch D (2010): Artenvielfalt und Diversität der Spinnen (Araneae) auf einem beweideten Allgäuer Grasberg (Alpe Einödsberg) und unbeweideten Vergleichsstandorten im Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen.Andrias 18: 53–78 
Muster C (1997): Zur Spinnenfauna der Sächsischen Schweiz: Artenspektrum, Phänologie und Ökologie der Lycosidae, Zoridae und Gnaphosidae (Arachnida: Araneae).Faunistische Abhandlungen aus dem Museum für Tierkunde in Dresden 21: 13–52 
Muster C (1998): Zur Bedeutung von Totholz aus arachnologischer Sicht. - Auswertung von Eklektorfängen aus einem niedersächsischen Naturwald.Arachnologische Mitteilungen 15: 21–49; DOI: 10.5431/aramit1504 
Muster C (1999): Fünf für Deutschland neue Spinnentiere aus dem bayerischen Alpenraum (Arachnida: Araneae, Opiliones).Berichte des naturwissenschaftlich-medizinischen Vereins in Innsbruck 86: 149–158 
Muster C (1999): Zur Spinnenfauna der Sächsischen Schweiz: Die Webspinnen im Gebiet Großer Winterberg und Großer Zschand (Arachnida: Araneae).Faunistische Abhandlungen aus dem Museum für Tierkunde in Dresden 21: 187–210 
Muster C (2000): Arachnological evidence for glacial refugia in the Bavarian Alps.Ekológia Bratislava 19, Suppl. 3: 181–192 
Muster C (2000): Weitere für Deutschland neue Spinnentiere aus dem bayerischen Alpenraum (Araneae: Linyphiidae, Agelenidae, Thomisidae, Salticidae).Berichte des naturwissenschaftlich-medizinischen Vereins in Innsbruck 87: 209–219 
Muster C (2001): Biogeographie von Spinnentieren der mittleren Nordalpen (Arachnida: Araneae, Opiliones, Pseudoscorpiones).Verhandlungen des naturwissenschaftlichen Vereins Hamburg 39: 5–196 
Muster C (2001, unpublished): Pseudoskorpionbeifänge; in: Blick T & Fritze M-A (1995, unpubliziert): Faunistische Erhebungen, Beitrag zur UVS zur B85-Ortsumgehung Pressig-Rothenkirchen (Landkreis Kronach). Tiergruppen Laufkäfer & Spinnen. - unveröff. Bericht: 26 S. 
Muster C (2002, unpublished): Die Weberknechte (Arachnida: Opiliones) des Wimbachgrieses (Lkr. Berchtesgaden-Land). - Unveröff. Bericht an das Bayer. Landesamt f. Umweltschutz. 
Muster C (2002): Thermophilie am Alpennordrand? Spinnentiere (Arachnida: Araneae, Opiliones, Pseudoscorpiones) von "Wärmestandorten" am Heuberg (Lkr. Rosenheim, Oberbayern).Berichte des naturwissenschaftlich-medizinischen Vereins in Innsbruck 89: 143–168 
Muster C (2003): Spinnentiere; in: Katzer B: Tag der Artenvielfalt im Großen Garten - 8. Juni 2002 – Naturkdl. Jahresschr. Großer Garten 2002: 9–10 
Muster C (2004): Ein Endemit auf Abwegen: Chthonius (Ephippiochthonius) nidicola neu für Deutschland (Pseudoscorpiones, Chthoniidae).Arachnologische Mitteilungen 27/28: 68–73; DOI: 10.5431/aramit2703 
Muster C (2006, unpublished): Pseudoskorpione; in: Blick T, Schönhofer A, Wijnhoven H & Muster C: Zoologische Begleituntersuchungen im Jahr 2006 auf einer geplanten Schweineweide zur Eichelmast im ehemaligen Mittelwald bei Iphofen. Ergebnisse Weberknechte und Pseudoskorpione 2005 & 2006. Unveröff. Gutachten im Auftrag des Bayer. Landesamtes für Umweltschutz (LfU): 11 S. 
Muster C (2006, unpublished): Pseudoskorpione aus den Moorbereichen bei Torfmoorhölle, Hagenhaus, Häusellohe und bei Rehau sowie Weberknechte Häusellohe im Fichtelgebirge (Lkr. Wunsiedel, Oberfranken, Bayern). 
Muster C (2007): Weberknechte - opilions - Arachnida, Opiliones; in: Meyer M, Carrières E (éditeurs): Erfassung der Biodiversität im Waldgebiet "Schnellert" (Gemeinde Berdorf) – Ferrantia 50: 209–216 
Muster C (2010): Pseudoscorpiones; in: Dorow WHO & Blick T: Weitere Tiergruppen im Naturwaldreservat Goldbachs- und Ziebachsrück (Hessen) – Mitteilungen der Hessischen Landesforstverwaltung 46: 219–235 
Muster C (2013): Pseudoskorpione aus hessischen Naturwaldreservaten. - Bericht an die Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt. 41 S.
Muster C (2014): Spinnen und Weberknechte. In: Burmeister J & Wagner C: Der Einfluss von Blühflächen auf epigäisch lebende Arthropoden. pp. 65-78; in: Faunistische Evaluierung von Blühflächen – Schriftenreihe Bayerisches Landesanstalt für Landwirtschaft 2014/1: 1–150 
Muster C (2016): Spinnen und Weberknechte; in: Löffler B, Schimkat J, Lorenz J, Stolzenburg U & Muster C: Kurzumtriebsplantagen im Flächen- und Streifenanbau. Erfassung von Wachstumsparametern sowie faunistische und floristische Untersuchungen in Praxisanlagen – Schriftenreihe des LfULG 26: 1–235 
Muster C (2020, unpublished): Beifänge Weberknechte und Pseudoskorpione. Aus: Fritze M-A & Blick T (2012, unpubliziert): Untersuchung der Bodenfauna (Araneae, Coleoptera-Carabidae) in ausgewählten Steinbrüchen und an natürlichen Felsstandorten im nördlichen Landkreis Hof. 
Muster C (2021, unpublished): Landschaftspflegeversuch Borstgrasrasen Rhön. Bestimmung und Auswertung der Spinnen. Bericht an Bayerisches LfU. 
Muster C & Blick T (2015): Pseudoscorpions (Arachnida: Pseudoscorpiones) in Strict Forest Reserves in Hesse (Germany).Arachnologische Mitteilungen 50: 37–50; DOI: 10.5431/aramit5006 
Muster C & Höfer H (unpublished): Weberknechte von einem beweideten Allgäuer Grasberg (Alpe Einödsberg) und unbeweideter Vergleichsstandorte im Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen. 
Muster C & Leipold D (1999): Spinnen-Neunachweise für Deutschland aus den Bayerischen Alpen (Araneae: Linyphiidae, Hahniidae, Gnaphosidae, Salticidae).Arachnologische Mitteilungen 18: 45–54; DOI: 10.5431/aramit1804 
Muster C & Leipold D (2001): Drei für Deutschland neue Zwergspinnen aus dem bayerischen Alpenraum (Araneae: Linyphiidae, Erigoninae).Arachnologische Mitteilungen 22: 1–10; DOI: 10.5431/aramit2201 
Muster C & Lippold K (2003): Chthonius (Chthonius) alpicola neu für Deutschland (Arachnida: Pseudoscorpiones).Arachnologische Mitteilungen 26: 55–58; DOI: 10.5431/aramit2605 
Muster C & Meyer M (2014): Verbreitungsatlas der Weberknechte des Großherzogtums Luxemburg.Ferrantia 70: 5–106 
Muster C & Thaler K (2000): Das Männchen von Zelotes zellensis Grimm (Araneae: Gnaphosidae).Revue Suisse de Zoologie 107: 579–589 
Muster C & Thaler K (2003): The Thanatus striatus species group in the eastern Alps, with description of Thanatus firmetorum sp. n. (Araneae: Philodromidae).Bulletin of the British Arachnological Society 12 (8): 376–382 
Muster C & Thaler K (2004): New species and records of mediterranean Philodromidae (Arachnida, Araneae): I. Philodromus aureolus group.Denisia (= Kataloge der OÖ Landesmuseen Neue Serie 14) 12: 305–326 
Muster C, Achury R, Goßner M, Seibold S, Staab M & Weisser W (2021, unpublished): Biodiversitäts-Exploratorien, DFG Schwerpunktprogramm 1374 - Bereich Infrastruktur: Weberknechte und Pseudoskorpione (Opiliones, Pseudoscorpiones) aus den Jahren 2008 bis 2018 in der Region Hainich (Thüringen).Inst. Ecology, Uni Jena & Dept. Ökologie und Ökosystemmanagement, TU München 
Muster C & Blick T (2009, unpublished): Anbauversuche mit schnellwachsenden Baumarten im Kurzumtrieb. Weberknechte und Pseudoskorpione (Arachnida: Opiliones, Pseudoscorpiones) im 3. Umtrieb der Kurzumtriebs-Versuchsfläche Wöllershof (Bayern, Oberpfalz) im Vergleich zu angrenzenden Lebensräumen. Winterfänge 2006/2007.Bericht an die Bayerische Landesanstalt für Wald- und Forstwirtschaft (LWF), Freising: 24 S. 
Muster C, Blick T & Fritze M-A (2010, unpublished): Weberknechte und Pseudoskorpione aus Blockhalden, Felslebensräumen und Hochlagenwäldern im Fichtelgebirge (Oberfranken, Bayern). Unpubl. Artenlisten aus dem Projekt http://blockhalden.de.http://blockhalden.de 
Muster C, Blick T & Höfer H (2008): Chthonius (Ephippiochthonius) poeninus – ein „Schweizer Endemit“ in den Allgäuer Alpen (Pseudoscorpiones: Chthoniidae).Arachnologische Mitteilungen 36: 21–25; DOI: 10.5431/aramit3604 
Muster C, Böttcher B, Komposch C & Knoflach B (2005): Neue Nachweise bi- und unisexueller "Populationen" von Megabunus lesserti (Opiliones: Phalangiidae) in den Nordostalpen.Arachnologische Mitteilungen 30: 20–24; DOI: 10.5431/aramit3003 
Muster C, Gaudig G, Krebs M & Joosten H (2015): Sphagnum farming - the promised land for peat bog species?Biodiversity and Conservation 24: 1989–2009; DOI: 10.1007/s10531-015-0922-8 
Muster C, Schmarda T & Blick T (2004): Vicariance in a cryptic species pair of European pseudoscorpions (Arachnida, Pseudoscorpiones, Chthoniidae).Zoologischer Anzeiger 242: 299–311; DOI: 10.1078/0044-5231-00106 
Muster C, Schönhofer A & Weber D (2013): Weberknechte (Arachnida, Opiliones) aus Höhlen des Großherzogtums Luxemburg.Ferrantia 69: 158–170 
Muster C, Schönhofer A & Moosner M (2021, unpublished): Weberknechte aus Bodenfallen- und Kescherfängen, Projekt zur Dammpflege am Inn 2020.Renaturierungsökologie, TU München-Freising. 
Muster C, Spelda J, Rulik B, Thormann J, von der Mark L & Astrin JL (2021, im Druck): The dark side of pseudoscorpion diversity: The German Barcode of Life campaign reveals high levels of undocumented diversity in European false scorpions.Ecology and Evolution im Druck; DOI: 10.1002/ece3.8088 
Schied J, Rief A, Klarica J & Muster C (2018, unpublished): Bestandserfassung von Spinnen und Laufkäfern am Zugspitzplatt (2017–2018) und am Hohen Kamm (2018).Bericht an das Bayerische Landesamt für Umwelt: 63 S. 
Schönhofer A (2006, unpublished): Weberknechte 2006, Trogulus 2005; in: Blick T, Schönhofer A, Wijnhoven H & Muster C: Zoologische Begleituntersuchungen im Jahr 2006 auf einer geplanten Schweineweide zur Eichelmast im ehemaligen Mittelwald bei Iphofen. Ergebnisse Weberknechte und Pseudoskorpione 2005 & 2006. Unveröff. Gutachten im Auftrag des Bayer. Landesamtes für Umweltschutz (LfU): 11 S. 
Ssymank A & Muster C (2010): Anthrenochernes stellae Lohmander, 1939 - ein Pseudoskorpion des Anhangs II der FFH-Richtlinie neu für das Saarland.Abhandlungen der Delattiana 35/36: 387–391 
Staudt A & Muster C (unpublished): Spinnen-, Weberknechte- und Pseudoscorpionbeifaenge eines Laufkäfergutachtens von M.-A. Fritze aus dem Landkreis Hildburghausen/Thüringen im Jahr 1997. 
Wijnhoven H (2006, unpublished): Weberknechte 2005 (ohne Trogulus); in: Blick T, Schönhofer A, Wijnhoven H & Muster C: Zoologische Begleituntersuchungen im Jahr 2006 auf einer geplanten Schweineweide zur Eichelmast im ehemaligen Mittelwald bei Iphofen. Ergebnisse Weberknechte und Pseudoskorpione 2005 & 2006. Unveröff. Gutachten im Auftrag des Bayer. Landesamtes für Umweltschutz (LfU), 11 S.