Nachweise von allen Orten im TK 25 Nr. 5510

Nachweise an diesem Ort

Gesamt: 52 Nachweise.

Araneae

Familie Spezies ZeitraumAnzahlReifeGeschlechtQuelleOrtBiotoptypFundsituationSammelmethodeBestimmungsmerkmalleg. det. vid. coll. coll. 2 Kommentar
Agelenidae, TrichterspinnenAgelena labyrinthica valide, Große Labyrinthspinne2010-01-01–2016-07-111unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Volker Hartmann, KoblenzTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena agrestis valide, Feldwinkelspinne2010-01-01–2016-07-111unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Volker Hartmann, KoblenzTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Amaurobiidae, FinsterspinnenAmaurobius ferox valide, Kellerfinsterspinne2000–2009unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Marcus SchmittTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenAgalenatea redii valide, Körbchenspinne2000–2009unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Marcus SchmittTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenArgiope bruennichi valide, Wespenspinne2010-01-01–2016-07-111unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Volker Hartmann, KoblenzTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenArgiope bruennichi valide, Wespenspinne2000–2009unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Marcus SchmittTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenArgiope bruennichi valide, Wespenspinne1990–1999unbekanntunbekanntaus: Greissl R, Kordges T, Kronshage A & Vogelei A (2001)TK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenGibbaranea bituberculata valide, Zweibuckelkreuzspinne2000–2009unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Marcus SchmittTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Atypidae, TapezierspinnenAtypus affinis valide, Gewöhnliche Tapezierspinne2010-01-01–2016-07-111unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Volker Hartmann, KoblenzTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Clubionidae, SackspinnenClubiona similis valide, Ufersackspinne2010-01-01–2016-07-111unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Volker Hartmann, KoblenzTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Clubionidae, SackspinnenPorrhoclubiona genevensis valide, Sandsackspinne (als Clubiona genevensis)1874–1880unbekanntunbekanntaus: Bertkau P (1880)bei Hammerstein (TK 25 Nr. 5510)*: unbekanntunbekanntunbekannt
Dictynidae, KräuselspinnenBrigittea civica valide, Echte Mauerspinne2010-01-01–2016-07-11unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Svenja Christian, Luxemburg (mit Fotobeleg)TK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Dictynidae, KräuselspinnenBrigittea civica valide, Echte Mauerspinne2000–2009unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Svenja Christian, Luxemburg (mit Fotobeleg)TK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Eresidae, RöhrenspinnenEresus kollari valide, Herbströhrenspinne2010-01-01–2016-07-111unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Volker Hartmann, KoblenzTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Eresidae, RöhrenspinnenEresus kollari valide, Herbströhrenspinne (als Eresus cinnaberinus)1874–1880unbekanntunbekanntaus: Bertkau P (1880)bei Hammerstein (TK 25 Nr. 5510)*: unbekanntunbekanntunbekannt
Eresidae, RöhrenspinnenEresus kollari valide, Herbströhrenspinne1757–1883unbekanntunbekanntaus: Förster A & Bertkau P (1883)TK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Eresidae, RöhrenspinnenEresus kollari valide, Herbströhrenspinne (als Eresus niger)1757–1899unbekanntunbekanntaus: Geyr von Schweppenburg H (1907)TK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Eresidae, RöhrenspinnenEresus kollari valide, Herbströhrenspinne (als Eresus niger)1757–1899unbekanntunbekanntaus: Niehuis M & Simon L (1991)TK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Eresidae, RöhrenspinnenEresus kollari valide, Herbströhrenspinne (als Eresus niger)1757–1899unbekanntunbekanntaus: Ratschker UM (1992)TK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenGnaphosa lugubris valide, Trauerplattbauchspinne1874–1880unbekanntunbekanntaus: Bertkau P (1880)bei Hammerstein (TK 25 Nr. 5510)*: unbekanntunbekanntunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenZelotes clivicola valide, Wald-Schwarzspinne (als Prosthesima clivicola)1889-061reifaus: Bertkau P (1889)bei Hammerstein (TK 25 Nr. 5510)*: unbekanntunbekanntunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenZelotes subterraneus valide, Gewöhnliche Schwarzspinne (als Prosthesima violacea)1889-061unreifaus: Bertkau P (1889)bei Hammerstein (TK 25 Nr. 5510)*: unbekanntunbekanntunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenZelotes subterraneus valide, Gewöhnliche Schwarzspinne (als Prosthesima violacea)1889-061reifaus: Bertkau P (1889)bei Hammerstein (TK 25 Nr. 5510)*: unbekanntunbekanntunbekannt
Linyphiidae, Zwerg- und BaldachinspinnenAcartauchenius scurrilis valide, Bleiches Schopfspinnchen1885-03-291reifaus: Bertkau P (1889)bei Hammerstein (TK 25 Nr. 5510)*: unbekanntunbekanntunbekannt
Linyphiidae, Zwerg- und BaldachinspinnenMinicia marginella valide, Glasspinnchen (als Lophomma vittatum)1874–1880unbekanntunbekanntaus: Bertkau P (1880)bei Hammerstein (TK 25 Nr. 5510)*: unbekanntunbekanntunbekannt
Linyphiidae, Zwerg- und BaldachinspinnenOedothorax retusus valide, Buckliges Feldspinnchen2010-01-01–2016-07-111unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Volker Hartmann, KoblenzTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Linyphiidae, Zwerg- und BaldachinspinnenOstearius melanopygius valide, Schwarzhintern2010-01-01–2016-07-111unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Volker Hartmann, KoblenzTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Liocranidae, FeldspinnenSagana rutilans valide, Großer Glanzstreuner1874–1880unbekanntunbekanntaus: Bertkau P (1880)bei Hammerstein (TK 25 Nr. 5510)*: unbekanntunbekanntunbekannt
Lycosidae, WolfspinnenAlopecosa cuneata valide, Keilfleck-Scheintarantel2000–2009unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Marcus SchmittTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Lycosidae, WolfspinnenPardosa agricola valide, Variabler Laufwolf2010-01-01–2016-07-111unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Volker Hartmann, KoblenzTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Lycosidae, WolfspinnenPardosa alacris valide, Flinker Laufwolf2010-01-01–2016-07-111unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Volker Hartmann, KoblenzTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Lycosidae, WolfspinnenTrochosa ruricola valide, Feld-Nachtwolf2010-01-01–2016-07-111unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Volker Hartmann, KoblenzTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Philodromidae, LaufspinnenThanatus sabulosus valide, Lichtungs-Herzfleckläufer2010-01-01–2016-07-111unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Volker Hartmann, KoblenzTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Pholcidae, ZitterspinnenPholcus phalangioides valide, Große Zitterspinne2010-01-01–2016-07-111unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Volker Hartmann, KoblenzTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Salticidae, SpringspinnenAelurillus v-insignitus valide, V-Fleck-Springspinne2000–2009unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Marcus SchmittTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Salticidae, SpringspinnenAelurillus v-insignitus valide, V-Fleck-Springspinne (als Yllenus v-insignitus)1874–1880unbekanntunbekanntaus: Bertkau P (1880)bei Hammerstein (TK 25 Nr. 5510)*: unbekanntunbekanntunbekannt
Salticidae, SpringspinnenBallus rufipes valide, Rotbeinige Käferspringspinne1874–1880unbekanntunbekanntaus: Bertkau P (1880)bei Hammerstein (TK 25 Nr. 5510)*: unbekanntunbekanntunbekannt"lebhaft rothgefärbte Schenkel und Patellen des ersten Beinpaares und schwarze Längsstriche an den hinteren Beinpaaren"
Salticidae, SpringspinnenHeliophanus tribulosus valide, Dreispitziger Sonnenspringer2000–2009unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Marcus SchmittTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Salticidae, SpringspinnenHeliophanus tribulosus valide, Dreispitziger Sonnenspringer (als Heliophanus cambridgii)1874–1880unbekanntunbekanntaus: Bertkau P (1880)bei Hammerstein (TK 25 Nr. 5510)*: unbekanntunbekanntunbekannt
Salticidae, SpringspinnenMyrmarachne formicaria valide, Großkiefer-Ameisenspringer (als Salticus formicarius)1874–1880unbekanntunbekanntaus: Bertkau P (1880)bei Hammerstein (TK 25 Nr. 5510)*: unbekanntunbekanntunbekannt
Salticidae, SpringspinnenPellenes tripunctatus valide, Kreuz-Schneckenspringer2010-01-01–2016-07-111unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Volker Hartmann, KoblenzTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Salticidae, SpringspinnenPhlegra fasciata valide, Gebänderter Bodenspringer2010-01-01–2016-07-111unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Volker Hartmann, KoblenzTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Salticidae, SpringspinnenTalavera aequipes valide, Gewöhnlicher Ringelbeinspringer (als Euophrys aequipes)1874–1880unbekanntunbekanntaus: Bertkau P (1880)bei Hammerstein (TK 25 Nr. 5510)*: unbekanntunbekanntunbekannt
Scytodidae, SpeispinnenScytodes thoracica valide, Gewöhnliche Speispinne2010-01-01–2016-07-111unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Volker Hartmann, KoblenzTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Segestriidae, FischernetzspinnenSegestria bavarica valide, Bayerische Fischernetzspinne2000–2009unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Marcus SchmittTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Theridiidae, KugelspinnenEuryopis laeta valide, Südliche Ameisenkugelspinne (als Euryopis zimmermanni)1874–1880unbekanntunbekanntaus: Bertkau P (1880)bei Hammerstein (TK 25 Nr. 5510)*: unbekanntunbekanntunbekannt
Theridiidae, KugelspinnenPhycosoma inornatum valide, Galgenspinne (als Euryopis inornata)1874–18801reifaus: Bertkau P (1880)bei Hammerstein (TK 25 Nr. 5510)*: unbekanntunbekanntunbekannt
Theridiidae, KugelspinnenTheridion boesenbergi valide, Rindenkugelspinne1757–1899unbekanntunbekanntaus: Blick T & Goßner M (2006)TK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
Thomisidae, KrabbenspinnenMisumena vatia valide, Veränderliche Krabbenspinne2000–2009unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Marcus SchmittTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt

49 Nachweise, 38 Spezies, mind. 49 nachgewiesene Individuen

Opiliones

Familie Spezies ZeitraumAnzahlReifeGeschlechtQuelleOrtBiotoptypFundsituationSammelmethodeBestimmungsmerkmalleg. det. vid. coll. coll. 2 Kommentar
Sclerosomatidae, KammkrallenkankerLeiobunum sp. A valide2000–2009unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Axel Schönhofer, MainzTK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt

1 Nachweis, 1 Spezies, mind. 1 nachgewiesenes Individuum

Pseudoscorpiones

Familie Spezies ZeitraumAnzahlReifeGeschlechtQuelleOrtBiotoptypFundsituationSammelmethodeBestimmungsmerkmalleg. det. vid. coll. coll. 2 Kommentar
ChthoniidaeChthonius ischnocheles valide1900–1908unbekanntunbekanntaus: Ellingsen E (1908)TK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt
ChthoniidaeEphippiochthonius tetrachelatus valide (als Chthonius tetrachelatus)1900–1908unbekanntunbekanntaus: Ellingsen E (1908)TK 25 Nr. 5510: Neuwied *: unbekanntunbekanntunbekannt

2 Nachweise, 2 Spezies, mind. 2 nachgewiesene Individuen