All sources, search for source

For this present recording scheme we basically used two kinds of data sources:

  1. publicly available publications and unpublished survey reports and academic papers, and
  2. private collections and private faunistic databases.

The review of faunistic publications is nearly complete only for Nord Rhine-Westphalia (reviewed by Dr. Martin Kreuels) und Rhineland-Palatinate (reviewed by Annette Lehna and Horst Krummenauer). In 2003 the review of material for Baden-Württemberg was completed (reviewed by D. Nährig, K.-H. Harms, J. Kiechle und J. Spelda).

For the rest of Germany the percentage of reviewed literature is probably below 50%.

We like to take this opportunity to thank all persons who provided data from their collections and databases!

19 sources:

Blick T & Bliss P (1993): Spinnentiere und Laufkäfer am Waldrand (Arachnida: Araneae, Opiliones, Pseudoscorpiones; Insecta: Coleoptera: Carabidae) - XIIIe Coll. europ. Arachnol. 1991.Bulletin de la Société Neuchâteloise des Sciences Naturelles 116 (1): 25–34 
Bliss P (1980): Zur Ökologie und Verbreitung des Schneckenkankers, Ischyropsalis hellwigi hellwigi, in der DDR (Opiliones, lschyropsalididae).Hercynia 17 (3): 292–302 
Bliss P (1982): Die Weberknechte (Arachnida, Opiliones) der Naturschutzgebiete Großer und Kleiner Hakel und angrenzender Waldgebiete.Hercynia 19 (1): 85–96 
Bliss P (1982): Erstfund von Amilenus aurianticus (Simon, 1881) für das Gebiet der DDR (Arachnida, Opiliones).Entomologische Nachrichten und Berichte 26 (4): 177 
Bliss P (1983): Ein Nachweis von Odiellus spinosus (Bosc, 1792) im Odergebiet bei Eisenhüttenstadt (Arachnida, Opiliones, Phalangiidae).Faunistische Abhandlungen aus dem Museum für Tierkunde in Dresden 11: 191–192 
Bliss P (1984): Untersuchungen zur Ökologie der Spinnen (Arachnida, Araneae) verschieden strukturierter Kiefernforste mit besonderer Berücksichtigung des Präferenzverhaltens von Pardosa lugubris (Walckenaer, 1802).Dissertation Univ. Halle 
Bliss P (1990): Leiobunum limbatum (Arachnida, Opiliones) in der DDR: Verbreitungsmuster, Synanthropie und Arealexpansion; in: Célérier M-L, Heurtault J & Rollard C: Comptes rendus du XIIème Colloque européen d'Arachnologie – Bulletin de la Société européenne d'Arachnologie: 31–35 
Bliss P (1991): Spinnen und Weberknechte; in: Ebel F & Schönbrodt R (Hrsg.): Pflanzen- und Tierarten der Naturschutzobjekte im Saalkreis 1. Ergänzungsband: 72 S. 
Bliss P (1993): Neue Funde von Astrobunus laevipes (Arachnida, Opiliones, Phalangiidae).Bulletin de la Société Neuchâteloise des Sciences Naturelles 116-1: 35–39 
Bliss P (1994): Nelima gothica - neu für die deutsche Weberknechtfauna (Opiliones: Phalangiidae).Arachnologische Mitteilungen 8: 73–74; DOI: 10.5431/aramit0814 
Bliss P & Al Hussein IA (1998): Spinnentiere (Arachnida excl. Acarida); in: Arten- und Biotopschutzprogramm Sachsen-Anhalt. Stadt Halle (Saale) – Berichte des Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt Sonderheft 4: 174–181, 383–385 
Bliss P & Hiebsch H (1985): Kartierung der Weberknechte (Arachnida, Opiliones) im Bezirk Cottbus.Biologische Studien im Kreis Luckau 14: 13–15 
Bliss P & Lippold K (1987): Pseudoskorpione (Arachnida, Pseudoscorpiones) aus dem Hakelwald im Nordharzvorland.Hercynia 24 (1): 42–47 
Bliss P & Stöck M (hrsg.) (1998): Das Naturschutzgebiet Brandberge.Calendula, Hallesche Umweltblätter 1. Sonderheft: 1–274 
Bliss P, Heimer S & Tietze F (1981): Zur Arthropodenfauna eines Flurgehölzes bei Halle/Saale (Arachnida: Opiliones, Araneae; Coleoptera: Carabidae).Hercynia 18 (4): 434–440 
Sacher P & Bliss P (1989): Zum Vorkommen der Wespenspinne (Argiope bruennichi) im Bezirk Halle (Arachnida: Araneae).Hercynia 26 (4): 400–408 
Sacher P, Baumann T, Voigt S, Kuschka V, Teichmann B & Bliss P (1996): 4. Spinnentiere - Arachnida: Araneida et Opilionida.Arbeiten aus dem Naturpark "Unteres Saaletal" 3: 23–29 
Wallaschek M, Bliss P, Schöpke H & Witsack W (hrsg.) (1996): Beiträge zur Erfassung der Biodiversität im Unteren Saaletal. Phytozönosen, Pflanzenarten und Tierarten von Landschaftselementen der Halleschen Kuppenlandschaft.Arbeiten aus dem Naturpark "Unteres Saaletal" 3: 1–202 
Witsack W, Al Hussein IA, Bergmann S, Bliss P & Funke T (2000): Struktur und Dynamik der Besiedlung von Kippenflächen durch tierische Konsumenten (Arthropoden) - Strategien zur Erhöhung der Artenvielfalt. Forschungsschlußbericht an das BMBF, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. 145 S.