TK 25 Nr. 6821: Heilbronn

Namenskürzel: mtb6821

Mittelpunktskoordinaten: N 49,1489512° / E 9,2489315°

Region: Baden-Württemberg, Deutschland

Beschreibung:

UTM 32 U NV 518.235/5444.245, SW-Mittelgebirge/Stufenland zu 99.9%

Weitere Orte in der Nähe:

Nachweise an diesem Ort

Gesamt: 11 Nachweise.

Araneae

Familie Spezies ZeitraumAnzahlReifeGeschlechtQuelleBiotoptypFundsituationSammelmethodeBestimmungsmerkmalleg. det. vid. coll. coll. 2 Kommentar
Radnetzspinnen, AraneidaeWespenspinne, Argiope bruennichi valide2000–2009unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Winfried Engelhard*: unbekanntunbekanntunbekannt
Radnetzspinnen, AraneidaeWespenspinne, Argiope bruennichi valide1990–1999unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Winfried Engelhard*: unbekanntunbekanntunbekannt
Radnetzspinnen, AraneidaeWespenspinne, Argiope bruennichi valide1980–1989unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Winfried Engelhard*: unbekanntunbekanntunbekannt
Radnetzspinnen, AraneidaeWespenspinne, Argiope bruennichi valide1970–1979unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Winfried Engelhard*: unbekanntunbekanntunbekannt
Radnetzspinnen, AraneidaeWespenspinne, Argiope bruennichi valide1960–1969unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Winfried Engelhard*: unbekanntunbekanntunbekannt
Radnetzspinnen, AraneidaeWespenspinne, Argiope bruennichi valide1950–1959unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Winfried Engelhard*: unbekanntunbekanntunbekannt
Kräuselspinnen, DictynidaeGewöhnliche Bodenkräuselspinne, Argenna subnigra valide1990–1999unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Rose*: unbekanntunbekanntunbekannt
Zwerg- und Baldachinspinnen, LinyphiidaeTrompetenspinne, Diplostyla concolor valide1990–1999unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Jörg Spelda*: unbekanntunbekanntunbekannt
Kugelspinnen, TheridiidaePerlkugelspinne, Paidiscura pallens valide1990–1999unbekanntunbekanntaus: Sammlung bzw. Datenbank Rose*: unbekanntunbekanntunbekannt
Kugelspinnen, TheridiidaeZwerg-Mooskugelspinne, Robertus kuehnae valide1989-01-12–1989-01-151reifaus: Bauchhenß E & Uhlenhaut H (1993)*: unbekanntBodenfalleunbekanntH. WalchWunderlich
Kräuseljagdspinnen, ZoropsidaeNosferatu-Spinne, Zoropsis spinimana valide2010–20161unbekanntunbekanntaus: Fundmeldungen von Rainer Barthau*: unbekanntunbekanntunbekanntRainer BarthauA. Grabolle

11 Nachweise, 6 Spezies, mind. 11 nachgewiesene Individuen