Bauchhenß E (1988): Neue und bemerkenswerte w-deutsche Spinnenfunde in Aufsammlungen aus Bayern (Arachnida: Araneae). – Senckenbergiana biologica 68 (4/6): 377–388 

Alle Nachweise aus dieser Quelle

Gesamt: 93 Nachweise.

Legende: vor 1900 1900–1949 1950–1959 1960–1969 1970–1979 1980–1989 1990–1999 2000–2009 2010–2019 2020–2029
Rasterfeldunpräzise Positionpräzise Position

Araneae

Familie Spezies ZeitraumAnzahlReifeGeschlechtOrtBiotoptypFundsituationSammelmethodeBestimmungsmerkmalleg. det. vid. coll. coll. 2 Kommentar
AtypidaeAtypus muralis valide1986-06-11–1986-07-091reifHänge nördl. Karlstadt/Main (TK 25 Nr. 6024)*: unbekanntBodenfalleunbekanntSMF 35628
DictynidaeArgenna subnigra valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6125: Würzburg Nord *: unbekanntunbekanntunbekannt
DictynidaeLathys stigmatisata valide1980–1988unbekanntunbekanntHänge nördl. Karlstadt/Main (TK 25 Nr. 6024)*: unbekanntBodenfalleunbekannt
GnaphosidaeCallilepis schuszteri valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 5825: Hammelburg *: unbekanntunbekanntunbekannt
GnaphosidaeHaplodrassus silvestris valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6127: Volkach G1.8: Bodensaure Eichenwälderunbekanntunbekannt
GnaphosidaeHaplodrassus soerenseni valide1986-05-29–1986-06-301reifTK 25 Nr. 6127: Volkach G3.F1: Nadelwaldforste einheimischer ArtenBodenfalleunbekanntG. Scholl
GnaphosidaeHaplodrassus soerenseni valide1986-05-29–1986-06-301reifTK 25 Nr. 6127: Volkach G1.8: Bodensaure EichenwälderBodenfalleunbekanntG. SchollSMF 35637
GnaphosidaeHaplodrassus soerenseni valide1986-04-29–1986-05-291reifTK 25 Nr. 6127: Volkach G3.F1: Nadelwaldforste einheimischer ArtenBodenfalleunbekanntG. Scholl
GnaphosidaeHaplodrassus soerenseni valide1981-05-25–1981-06-222reifTK 25 Nr. 6335: Auerbach in der Oberpfalz G3.1: Fichten- und Tannen(misch)wälderBodenfalleunbekanntG. SchollSMF 35636
GnaphosidaeMicaria lenzi valide (als Micaria dahli)1986-05-27–1986-06-302reifAstheimer Sande bei Volkach (TK 25 Nr. 6127)*: unbekanntBodenfalleunbekannt
GnaphosidaeMicaria lenzi valide (als Micaria dahli)1986-04-28–1986-05-273reifAstheimer Sande bei Volkach (TK 25 Nr. 6127)*: unbekanntBodenfalleunbekanntSMF 35515
GnaphosidaePhaeocedus braccatus valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 5825: Hammelburg *: unbekanntunbekanntunbekannt
GnaphosidaeZelotes atrocaeruleus valide1980–1988unbekanntunbekanntHänge nördl. Karlstadt/Main (TK 25 Nr. 6024)*: unbekanntBodenfalleunbekannt
GnaphosidaeZelotes atrocaeruleus valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 5825: Hammelburg *: unbekanntunbekanntunbekannt
GnaphosidaeZelotes aurantiacus valide1986-04-29–1986-05-291reifTK 25 Nr. 6127: Volkach *: unbekanntBodenfalleunbekanntG. Scholl
GnaphosidaeZelotes aurantiacus valide1986-04-16–1986-05-141reifHänge nördl. Karlstadt/Main (TK 25 Nr. 6024)*: unbekanntBodenfalleunbekanntSMF 35639
GnaphosidaeZelotes aurantiacus valide1985-07-24–1985-08-071reifHänge nördl. Karlstadt/Main (TK 25 Nr. 6024)*: unbekanntBodenfalleunbekanntSMF 35639
HahniidaeHahnia helveola valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6127: Volkach G1.8: Bodensaure Eichenwälderunbekanntunbekannt
LinyphiidaeAllomengea vidua valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6027: Grettstadt D5: Seggenriede und RöhrichteDichtes, eutrophes Röhricht mit Phragmitesunbekanntunbekannt
LinyphiidaeAllomengea vidua valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6330: Uehlfeld *: unbekanntunbekanntunbekannt
LinyphiidaeAraeoncus crassiceps valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6330: Uehlfeld *: unbekanntunbekanntunbekannt
LinyphiidaeAsthenargus helveticus valide1985-04-01–1985-04-122reifNördlicher Nürnberger Reichswald (TK 25 Nr. 6432)G1.4: Bruchwälder auf mineralischen BödenBodenfalleunbekanntD. KapfbergerSMF 35629
LinyphiidaeDicymbium tibiale valide1980–1988unbekanntunbekanntNördlicher Nürnberger Reichswald (TK 25 Nr. 6432)G1.6: Buchen- und Buchenmischwälderunbekanntunbekannt
LinyphiidaeDicymbium tibiale valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6127: Volkach G3.F1: Nadelwaldforste einheimischer Artenunbekanntunbekannt
LinyphiidaeDonacochara speciosa valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6027: Grettstadt D5: Seggenriede und RöhrichteDichtes, eutrophes Röhricht mit Phragmitesunbekanntunbekannt
LinyphiidaeDrepanotylus uncatus valide1980–1988unbekanntunbekanntNördlicher Nürnberger Reichswald (TK 25 Nr. 6432)G1.4: Bruchwälder auf mineralischen Bödenunbekanntunbekannt
LinyphiidaeErigonella ignobilis valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6330: Uehlfeld *: unbekanntunbekanntunbekannt
LinyphiidaeGongylidiellum vivum valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6330: Uehlfeld *: unbekanntunbekanntunbekannt
LinyphiidaeHypsocephalus pusillus valide1985-10-19–1985-11-161reifTK 25 Nr. 6235: Pegnitz *: unbekanntSW-exponierter Dolomithang, FelsenheidevegetationBodenfalleunbekanntSMF 35630
LinyphiidaeLeptorhoptrum robustum valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6027: Grettstadt D5: Seggenriede und RöhrichteDichtes, eutrophes Röhricht mit Phragmitesunbekanntunbekannt
LinyphiidaeMicrargus georgescuae valide1985-09-21–1985-10-191reifTK 25 Nr. 6234: Pottenstein D: Sümpfe und MooreBodenfalleunbekannt
LinyphiidaeMicrargus georgescuae valide1985-07-27–1985-08-241reifTK 25 Nr. 6234: Pottenstein D: Sümpfe und MooreBodenfalleunbekannt
LinyphiidaeMicrargus georgescuae valide1985-06-29–1985-07-271reifTK 25 Nr. 6234: Pottenstein D: Sümpfe und MooreBodenfalleunbekanntSMF 35514
LinyphiidaeMicrargus georgescuae valide1985-06-29–1985-07-271reifTK 25 Nr. 6234: Pottenstein D: Sümpfe und MooreBodenfalleunbekanntSMF 35514
LinyphiidaeMicrargus georgescuae valide1985-05-04–1985-06-011reifTK 25 Nr. 6234: Pottenstein D: Sümpfe und MooreBodenfalleunbekannt
LinyphiidaeOedothorax gibbosus valide (als Oedothorax tuberosus)1980–1988unbekanntunbekanntNördlicher Nürnberger Reichswald (TK 25 Nr. 6432)G1.4: Bruchwälder auf mineralischen Bödenunbekanntunbekannt
LinyphiidaeOedothorax gibbosus valide1980–1988unbekanntunbekanntNördlicher Nürnberger Reichswald (TK 25 Nr. 6432)G1.4: Bruchwälder auf mineralischen Bödenunbekanntunbekannt
LinyphiidaePanamomops affinis valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6127: Volkach G1.8: Bodensaure Eichenwälderunbekanntunbekannt
LinyphiidaePelecopsis mengei valide1986-05-03–1986-05-063reifTK 25 Nr. 6027: Grettstadt D5: Seggenriede und RöhrichteDichtes, eutrophes Röhricht mit PhragmitesBodenfalleunbekanntO. Fischer
LinyphiidaePelecopsis mengei valide1986-05-03–1986-05-065reifTK 25 Nr. 6027: Grettstadt D5: Seggenriede und RöhrichteDichtes, eutrophes Röhricht mit PhragmitesBodenfalleunbekanntO. Fischer
LinyphiidaePelecopsis mengei valide1985-09-24–1985-10-018reifTK 25 Nr. 6027: Grettstadt D5: Seggenriede und RöhrichteDichtes, eutrophes Röhricht mit PhragmitesBodenfalleunbekanntO. Fischer
LinyphiidaePelecopsis mengei valide1985-07-30–1985-08-066reifTK 25 Nr. 6027: Grettstadt D5: Seggenriede und RöhrichteDichtes, eutrophes Röhricht mit PhragmitesBodenfalleunbekanntO. Fischer
LinyphiidaePelecopsis mengei valide1985-07-30–1985-08-061reifTK 25 Nr. 6027: Grettstadt D5: Seggenriede und RöhrichteDichtes, eutrophes Röhricht mit PhragmitesBodenfalleunbekanntO. Fischer
LinyphiidaePelecopsis radicicola valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6127: Volkach G3.F1: Nadelwaldforste einheimischer Artenunbekanntunbekannt
LinyphiidaePocadicnemis carpatica valide1985-05-03–1985-05-243reifNördlicher Nürnberger Reichswald (TK 25 Nr. 6432)G1.6: Buchen- und BuchenmischwälderBodenfalleunbekanntD. KapfbergerSMF 35632
LinyphiidaePocadicnemis carpatica valide1985-05-03–1985-05-241reifNördlicher Nürnberger Reichswald (TK 25 Nr. 6432)G1.6: Buchen- und BuchenmischwälderBodenfalleunbekanntD. KapfbergerSMF 35632
LinyphiidaeSaaristoa abnormis valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6127: Volkach G3.F1: Nadelwaldforste einheimischer Artenunbekanntunbekannt
LinyphiidaeSaaristoa abnormis valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6127: Volkach G1.8: Bodensaure Eichenwälderunbekanntunbekannt
LinyphiidaeTheonina cornix valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 5825: Hammelburg *: unbekanntunbekanntunbekannt
LinyphiidaeWalckenaeria alticeps valide1980–1988unbekanntunbekanntNördlicher Nürnberger Reichswald (TK 25 Nr. 6432)G1.6: Buchen- und Buchenmischwälderunbekanntunbekannt
LinyphiidaeWalckenaeria unicornis valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6027: Grettstadt D5: Seggenriede und RöhrichteDichtes, eutrophes Röhricht mit Phragmitesunbekanntunbekannt
LiocranidaeAgroeca cuprea valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 5627: Bad Neustadt an der Saale *: unbekanntunbekanntunbekannt
LycosidaeAlopecosa cursor valide1986-05-27–1986-06-303reifAstheimer Sande bei Volkach (TK 25 Nr. 6127)*: unbekanntBodenfalleunbekannt
LycosidaeAlopecosa cursor valide1986-04-28–1986-05-277reifAstheimer Sande bei Volkach (TK 25 Nr. 6127)*: unbekanntBodenfalleunbekanntSMF 35633
LycosidaeAlopecosa cursor valide1986-04-28–1986-05-2727reifAstheimer Sande bei Volkach (TK 25 Nr. 6127)*: unbekanntBodenfalleunbekanntSMF 35633
LycosidaeAlopecosa cursor valide1986-04-02–1986-04-285reifAstheimer Sande bei Volkach (TK 25 Nr. 6127)*: unbekanntBodenfalleunbekannt
LycosidaeAlopecosa farinosa valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6125: Würzburg Nord *: unbekanntunbekanntunbekannt
LycosidaeAlopecosa taeniata valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6335: Auerbach in der Oberpfalz G3.1: Fichten- und Tannen(misch)wälderunbekanntunbekanntKronestedt
LycosidaeArctosa figurata valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6125: Würzburg Nord *: unbekanntunbekanntunbekannt
LycosidaeArctosa leopardus valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6330: Uehlfeld *: unbekanntunbekanntunbekannt
LycosidaeArctosa lutetiana valide (als Tricca lutetiana)1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6127: Volkach *: unbekanntunbekanntunbekannt
LycosidaePardosa alacris valide (als Pardosa pseudolugubris)1986-06-11–1986-07-091reifHänge nördl. Karlstadt/Main (TK 25 Nr. 6024)*: unbekanntBodenfalleunbekannt
LycosidaePardosa alacris valide (als Pardosa pseudolugubris)1986-06-11–1986-07-092reifTK 25 Nr. 6125: Würzburg Nord *: unbekanntBodenfalleunbekannt
LycosidaePardosa alacris valide (als Pardosa pseudolugubris)1986-06-04–1986-07-022reifTK 25 Nr. 5825: Hammelburg *: unbekanntBodenfalleunbekannt
LycosidaePardosa alacris valide (als Pardosa pseudolugubris)1986-05-29–1986-06-303reifTK 25 Nr. 6127: Volkach *: unbekanntBodenfalleunbekanntG. Scholl
LycosidaePardosa alacris valide (als Pardosa pseudolugubris)1986-05-14–1986-06-111reifTK 25 Nr. 6125: Würzburg Nord *: unbekanntBodenfalleunbekannt
LycosidaePardosa alacris valide (als Pardosa pseudolugubris)1986-05-07–1986-06-041reifTK 25 Nr. 5627: Bad Neustadt an der Saale *: unbekanntBodenfalleunbekannt
LycosidaePardosa alacris valide (als Pardosa pseudolugubris)1986-05-07–1986-06-042reifTK 25 Nr. 5825: Hammelburg *: unbekanntBodenfalleunbekannt
LycosidaePardosa alacris valide (als Pardosa pseudolugubris)1986-04-29–1986-05-292reifTK 25 Nr. 6127: Volkach *: unbekanntBodenfalleunbekanntG. Scholl
LycosidaePardosa alacris valide (als Pardosa pseudolugubris)1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6029: Knetzgau *: unbekanntunbekanntunbekannt
LycosidaePardosa bifasciata valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 5627: Bad Neustadt an der Saale *: unbekanntunbekanntunbekannt
LycosidaePardosa bifasciata valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6125: Würzburg Nord *: unbekanntunbekanntunbekannt
LycosidaePardosa lugubris s. l. Speziesgruppe1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6335: Auerbach in der Oberpfalz G3.1: Fichten- und Tannen(misch)wälderunbekanntunbekannt
LycosidaePardosa prativaga valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6330: Uehlfeld *: unbekanntunbekanntunbekannt
LycosidaePirata piraticus valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6330: Uehlfeld *: unbekanntunbekanntunbekannt
LycosidaePirata piscatorius valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6330: Uehlfeld *: unbekanntunbekanntunbekannt
LycosidaePirata tenuitarsis valide1986-07-23–1986-07-301reifTK 25 Nr. 6330: Uehlfeld D: Sümpfe und MooreFlachmoorrestBodenfalleunbekanntG. Scholl
LycosidaePirata tenuitarsis valide1986-05-25–1986-06-011reifTK 25 Nr. 6330: Uehlfeld D: Sümpfe und MooreFlachmoorrestBodenfalleunbekanntG. SchollSMF 35635
LycosidaePirata tenuitarsis valide1986-05-25–1986-06-016reifTK 25 Nr. 6330: Uehlfeld D: Sümpfe und MooreFlachmoorrestBodenfalleunbekanntG. SchollSMF 35635
LycosidaeTrochosa spinipalpis valide1980–1988unbekanntunbekanntNördlicher Nürnberger Reichswald (TK 25 Nr. 6432)G1.6: Buchen- und Buchenmischwälderunbekanntunbekannt
LycosidaeXerolycosa nemoralis valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6335: Auerbach in der Oberpfalz G3.1: Fichten- und Tannen(misch)wälderunbekanntunbekannt
PhilodromidaeThanatus striatus valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6330: Uehlfeld *: unbekanntunbekanntunbekannt
PhrurolithidaePhrurolithus festivus valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6335: Auerbach in der Oberpfalz G3.1: Fichten- und Tannen(misch)wälderunbekanntunbekannt
PhrurolithidaePhrurolithus minimus valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 5627: Bad Neustadt an der Saale *: unbekanntunbekanntunbekannt
SalticidaeAsianellus festivus valide (als Phlegra festiva)1980–1988unbekanntunbekanntHänge nördl. Karlstadt/Main (TK 25 Nr. 6024)*: unbekanntBodenfalleunbekannt
SalticidaeEvarcha laetabunda valide1980–1988unbekanntunbekanntHänge nördl. Karlstadt/Main (TK 25 Nr. 6024)*: unbekanntBodenfalleunbekannt
SalticidaeMarpissa pomatia valide1986-08-101reifGrettstädter Wiesen s. Schweinfurt (TK 25 Nr. 6027)*: unbekanntHandaufsammlungunbekanntG. SchollSMF 35638
SalticidaeAmeisenspringspinne, Myrmarachne formicaria valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6127: Volkach *: unbekanntunbekanntunbekannt
TheridiidaeLasaeola coracina valide (als Dipoena coracina)1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6125: Würzburg Nord *: unbekanntunbekanntunbekannt
ThomisidaeOzyptila praticola valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6127: Volkach G3.F1: Nadelwaldforste einheimischer Artenunbekanntunbekannt
ThomisidaeOzyptila pullata valide (als Ozyptila kotulai)1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 5825: Hammelburg *: unbekanntunbekanntunbekannt
ThomisidaeXysticus robustus valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 5627: Bad Neustadt an der Saale *: unbekanntunbekanntunbekannt
ZodariidaeZodarion germanicum valide1980–1988unbekanntunbekanntTK 25 Nr. 6127: Volkach *: unbekanntunbekanntunbekannt

93 Nachweise, 59 Spezies, mind. 167 nachgewiesene Individuen