Unruh M, Pietsch T & Görn S (2020): Spinnentiere (Arachnida: Opiliones, Araneae, Pseudoscorpiones) auf Weinbergen und Brachen an Saale und Unstrut (Burgenlandkreis, Sachsen-Anhalt) in den Jahren 1998-2003. – Hercynia 53/1: 249–322 

Alle Nachweise aus dieser Quelle

Gesamt: 3.552 Nachweise.

Legende: vor 1900 1900–1949 1950–1959 1960–1969 1970–1979 1980–1989 1990–1999 2000–2009 2010–2019 2020–2029
Rasterfeld unpräzise Position präzise Position

Araneae

Familie Spezies ZeitraumAnzahlReifeGeschlechtOrtBiotoptypFundsituationSammelmethodeBestimmungsmerkmalleg. det. vid. coll. coll. 2 Kommentar
Agelenidae, TrichterspinnenAllagelena gracilens valide, Kleine Labyrinthspinne2001–20034reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenCoelotes terrestris valide, Gewöhnliche Bodentrichterspinne2001–20031reifunbekanntL-WB03: Köppelberg I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenCoelotes terrestris valide, Gewöhnliche Bodentrichterspinne2001–20031reifunbekanntL-WB06: Sonnendorf [Bad Sulza] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenCoelotes terrestris valide, Gewöhnliche Bodentrichterspinne2001–20032reifunbekanntL-WB53: Schloß Vitzenburg [Vitzenburg] (TK 25 Nr. 4635)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenCoelotes terrestris valide, Gewöhnliche Bodentrichterspinne2001–20035reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenCoelotes terrestris valide, Gewöhnliche Bodentrichterspinne2001–20033reifunbekanntS-TU02: Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenCoelotes terrestris valide, Gewöhnliche Bodentrichterspinne2001–20033reifunbekanntS-TU03: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenCoelotes terrestris valide, Gewöhnliche Bodentrichterspinne2001–20034reifunbekanntS-TU04: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht Terasse [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenCoelotes terrestris valide, Gewöhnliche Bodentrichterspinne2001–200313reifunbekanntS-TU05: Goldrutenbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenCoelotes terrestris valide, Gewöhnliche Bodentrichterspinne2001–20032reifunbekanntS-TU06: Streuobstwiese Pflaume, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenCoelotes terrestris valide, Gewöhnliche Bodentrichterspinne2001–200374reifunbekanntS-TU07: Bergulmen-Feldahornbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenCoelotes terrestris valide, Gewöhnliche Bodentrichterspinne2001–20036reifunbekanntS-TU08: Halbtrockenrasen, versaumt [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenCoelotes terrestris valide, Gewöhnliche Bodentrichterspinne2001–200324reifunbekanntS-TU10: Pflaumen-Berg-ahorn-Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena agrestis valide, Feldwinkelspinne2001–20032reifunbekanntL-WB03: Köppelberg I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena agrestis valide, Feldwinkelspinne2001–20031reifunbekanntL-WB19: Spaniergrund-Blockstelle Henne [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena agrestis valide, Feldwinkelspinne2001–200319reifunbekanntL-WB21: Eulauer Heideberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena agrestis valide, Feldwinkelspinne2001–20031reifunbekanntL-WB34: Zeuchfelder WB II [Zeuchfeld] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena agrestis valide, Feldwinkelspinne2001–20031reifunbekanntL-WB39: Schweigenberg [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena agrestis valide, Feldwinkelspinne2001–20031reifunbekanntL-WB51: Am Förderband-Hahnenberg [Karsdorf] (TK 25 Nr. 4735)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena agrestis valide, Feldwinkelspinne2001–20034reifunbekanntL-WB53: Schloß Vitzenburg [Vitzenburg] (TK 25 Nr. 4635)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena agrestis valide, Feldwinkelspinne2001–20031reifunbekanntL-WB58: Kelterberg III [Höhnstedt] (TK 25 Nr. 4536)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena agrestis valide, Feldwinkelspinne2001–20031reifunbekanntS-TM03: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena agrestis valide, Feldwinkelspinne2001–20031reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena agrestis valide, Feldwinkelspinne2001–20031reifunbekanntS-TM06: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena agrestis valide, Feldwinkelspinne1998–20001reifunbekanntB-WB05: Wachtelhügel [Großheringen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena atrica valide, Große Hauswinkelspinne2001–20032reifunbekanntL-WB06: Sonnendorf [Bad Sulza] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena atrica valide, Große Hauswinkelspinne2001–20031reifunbekanntL-WB10: Saalhäuser [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena atrica valide, Große Hauswinkelspinne2001–20031reifunbekanntL-WB39: Schweigenberg [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena atrica valide, Große Hauswinkelspinne2001–20031reifunbekanntL-WB51: Am Förderband-Hahnenberg [Karsdorf] (TK 25 Nr. 4735)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena atrica valide, Große Hauswinkelspinne2001–20031reifunbekanntS-TM01: Trockenrasen Schotterhang [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena atrica valide, Große Hauswinkelspinne2001–20031reifunbekanntS-TM04: Streuobstwiese, verbuscht [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena atrica valide, Große Hauswinkelspinne2001–20032reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena atrica valide, Große Hauswinkelspinne2001–20031reifunbekanntS-TM10: Halbtrockenrasen, versaumt [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena atrica valide, Große Hauswinkelspinne2001–20033reifunbekanntS-TU04: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht Terasse [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenEratigena atrica valide, Große Hauswinkelspinne1998–20002reifunbekanntB-WB15: Napoleonst-Göttersitz II [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenInermocoelotes inermis valide, Stachellose Bodentrichterspinne2001–20032reifunbekanntL-WB06: Sonnendorf [Bad Sulza] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenInermocoelotes inermis valide, Stachellose Bodentrichterspinne2001–200318reifunbekanntL-WB24: Mühlengrund-Kroppental [Wethau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenInermocoelotes inermis valide, Stachellose Bodentrichterspinne2001–20031reifunbekanntL-WB29: Herzoglicher WB [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenInermocoelotes inermis valide, Stachellose Bodentrichterspinne2001–20031reifunbekanntS-TU04: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht Terasse [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenInermocoelotes inermis valide, Stachellose Bodentrichterspinne2001–20031reifunbekanntS-TU05: Goldrutenbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenInermocoelotes inermis valide, Stachellose Bodentrichterspinne2001–20035reifunbekanntS-TU07: Bergulmen-Feldahornbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenTegenaria domestica valide, Kleine Hauswinkelspinne2001–20032reifunbekanntL-WB58: Kelterberg III [Höhnstedt] (TK 25 Nr. 4536)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenTegenaria silvestris valide, Waldwinkelspinne2001–20031reifunbekanntS-TU07: Bergulmen-Feldahornbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Agelenidae, TrichterspinnenTegenaria silvestris valide, Waldwinkelspinne1998–20002reifunbekanntB-WB12: Krug zum Grünen Kranze I [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Amaurobiidae, FinsterspinnenAmaurobius ferox valide, Kellerfinsterspinne2001–200311reifunbekanntS-TM01: Trockenrasen Schotterhang [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Amaurobiidae, FinsterspinnenAmaurobius ferox valide, Kellerfinsterspinne2001–200312reifunbekanntS-TM02: Trockenrasen am Kalkofen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Amaurobiidae, FinsterspinnenAmaurobius ferox valide, Kellerfinsterspinne2001–20031reifunbekanntS-TM07: Eschenwald - Altholz [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Amaurobiidae, FinsterspinnenAmaurobius ferox valide, Kellerfinsterspinne2001–20032reifunbekanntS-TM10: Halbtrockenrasen, versaumt [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Anyphaenidae, ZartspinnenAnyphaena accentuata valide, Vierfleckzartspinne2001–20031reifunbekanntL-WB06: Sonnendorf [Bad Sulza] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Anyphaenidae, ZartspinnenAnyphaena accentuata valide, Vierfleckzartspinne2001–20031reifunbekanntS-TM01: Trockenrasen Schotterhang [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Anyphaenidae, ZartspinnenAnyphaena accentuata valide, Vierfleckzartspinne2001–20031reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Anyphaenidae, ZartspinnenAnyphaena accentuata valide, Vierfleckzartspinne2001–20032reifunbekanntS-TM07: Eschenwald - Altholz [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenAraneus angulatus valide, Gehörnte Kreuzspinne2001–20031reifunbekanntL-WB10: Saalhäuser [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenAraneus diadematus valide, Gartenkreuzspinne2001–20031reifunbekanntL-WB03: Köppelberg I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenAraneus diadematus valide, Gartenkreuzspinne2001–20031reifunbekanntL-WB45: Rappental- Langer Berg [Laucha] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenAraneus diadematus valide, Gartenkreuzspinne2001–20031reifunbekanntL-WB45: Rappental- Langer Berg [Laucha] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenAraneus diadematus valide, Gartenkreuzspinne2001–20031reifunbekanntL-WB51: Am Förderband-Hahnenberg [Karsdorf] (TK 25 Nr. 4735)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenAraneus diadematus valide, Gartenkreuzspinne2001–20031reifunbekanntS-TM07: Eschenwald - Altholz [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenAraneus diadematus valide, Gartenkreuzspinne2001–20031reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenAraneus diadematus valide, Gartenkreuzspinne1998–20002reifunbekanntB-WB08: Hirschroda [Hirschroda] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenAraneus diadematus valide, Gartenkreuzspinne1998–20001reifunbekanntB-WB17: Scherbitzberg [Kleinjena] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenAraniella cucurbitina valide, Gewöhnliche Kürbisspinne2001–20031reifunbekanntS-TU07: Bergulmen-Feldahornbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenArgiope bruennichi valide, Wespenspinne2001–20031reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenGibbaranea bituberculata valide, Zweibuckelkreuzspinne2001–20031reifunbekanntL-WB20: Gosecker Dechantenberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenGibbaranea bituberculata valide, Zweibuckelkreuzspinne2001–20031reifunbekanntL-WB33: Zeuchfelder WB I [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenGibbaranea bituberculata valide, Zweibuckelkreuzspinne2001–20031reifunbekanntL-WB34: Zeuchfelder WB II [Zeuchfeld] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenGibbaranea bituberculata valide, Zweibuckelkreuzspinne2001–20032reifunbekanntS-TM09: Gebüschbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenGibbaranea bituberculata valide, Zweibuckelkreuzspinne2001–20031reifunbekanntS-TM10: Halbtrockenrasen, versaumt [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenHypsosinga sanguinea valide, Rote Glanzspinne2001–20031reifunbekanntS-TM01: Trockenrasen Schotterhang [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenHypsosinga sanguinea valide, Rote Glanzspinne2001–20031reifunbekanntS-TM06: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenHypsosinga sanguinea valide, Rote Glanzspinne2001–20031reifunbekanntS-TU04: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht Terasse [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenLarinioides cornutus valide, Gewöhnliche Schilfradspinne1998–20001reifunbekanntB-WB04: Köppelberg II [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenLarinioides patagiatus valide, Heckenkreuzspinne2001–20031reifunbekanntL-WB19: Spaniergrund-Blockstelle Henne [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenMangora acalypha valide, Streifenkreuzspinne2001–20031reifunbekanntL-WB24: Mühlengrund-Kroppental [Wethau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenMangora acalypha valide, Streifenkreuzspinne2001–20031reifunbekanntL-WB29: Herzoglicher WB [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenMangora acalypha valide, Streifenkreuzspinne2001–20032reifunbekanntL-WB38: Galgenberg Freyburg [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenMangora acalypha valide, Streifenkreuzspinne2001–20031reifunbekanntL-WB45: Rappental- Langer Berg [Laucha] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenMangora acalypha valide, Streifenkreuzspinne2001–20031reifunbekanntL-WB45: Rappental- Langer Berg [Laucha] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenMangora acalypha valide, Streifenkreuzspinne2001–20033reifunbekanntL-WB53: Schloß Vitzenburg [Vitzenburg] (TK 25 Nr. 4635)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenMangora acalypha valide, Streifenkreuzspinne2001–20031reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenMangora acalypha valide, Streifenkreuzspinne2001–20032reifunbekanntS-TM06: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenMangora acalypha valide, Streifenkreuzspinne2001–20031reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenMangora acalypha valide, Streifenkreuzspinne2001–20032reifunbekanntS-TU03: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenMangora acalypha valide, Streifenkreuzspinne2001–20032reifunbekanntS-TU06: Streuobstwiese Pflaume, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenMangora acalypha valide, Streifenkreuzspinne2001–20035reifunbekanntS-TU08: Halbtrockenrasen, versaumt [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenMangora acalypha valide, Streifenkreuzspinne1998–20001reifunbekanntB-WB15: Napoleonst-Göttersitz II [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenMangora acalypha valide, Streifenkreuzspinne1998–20001reifunbekanntB-WB17: Scherbitzberg [Kleinjena] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenNuctenea umbratica valide, Gewöhnliche Spaltenkreuzspinne2001–20031reifunbekanntL-WB03: Köppelberg I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenNuctenea umbratica valide, Gewöhnliche Spaltenkreuzspinne2001–20031reifunbekanntL-WB19: Spaniergrund-Blockstelle Henne [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenNuctenea umbratica valide, Gewöhnliche Spaltenkreuzspinne2001–20032reifunbekanntL-WB20: Gosecker Dechantenberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenNuctenea umbratica valide, Gewöhnliche Spaltenkreuzspinne2001–20031reifunbekanntL-WB31: Burgheßler II [Burgheßler] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenNuctenea umbratica valide, Gewöhnliche Spaltenkreuzspinne2001–20031reifunbekanntL-WB34: Zeuchfelder WB II [Zeuchfeld] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Araneidae, RadnetzspinnenNuctenea umbratica valide, Gewöhnliche Spaltenkreuzspinne1998–20002reifunbekanntB-WB14: Napoleonst-Göttersitz I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Atypidae, TapezierspinnenAtypus affinis valide, Gewöhnliche Tapezierspinne2001–20038reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Atypidae, TapezierspinnenAtypus affinis valide, Gewöhnliche Tapezierspinne2001–20031reifunbekanntS-TU02: Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Atypidae, TapezierspinnenAtypus affinis valide, Gewöhnliche Tapezierspinne2001–200317reifunbekanntS-TU03: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Atypidae, TapezierspinnenAtypus affinis valide, Gewöhnliche Tapezierspinne2001–20034reifunbekanntS-TU04: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht Terasse [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Atypidae, TapezierspinnenAtypus affinis valide, Gewöhnliche Tapezierspinne2001–20037reifunbekanntS-TU06: Streuobstwiese Pflaume, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Atypidae, TapezierspinnenAtypus affinis valide, Gewöhnliche Tapezierspinne2001–20032reifunbekanntS-TU09: Streuobstwiese Kirsche, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Atypidae, TapezierspinnenAtypus muralis valide, Mauertapezierspinne2001–20031reifunbekanntS-TM03: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Atypidae, TapezierspinnenAtypus muralis valide, Mauertapezierspinne2001–20031reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Atypidae, TapezierspinnenAtypus muralis valide, Mauertapezierspinne2001–20034reifunbekanntS-TU02: Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Atypidae, TapezierspinnenAtypus muralis valide, Mauertapezierspinne2001–20031reifunbekanntS-TU03: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Clubionidae, SackspinnenClubiona comta valide, Kleine Rindensackspinne2001–20031reifunbekanntS-TM07: Eschenwald - Altholz [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Clubionidae, SackspinnenClubiona comta valide, Kleine Rindensackspinne2001–20032reifunbekanntS-TM08: Eschenwald - Stangenholz [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Clubionidae, SackspinnenClubiona comta valide, Kleine Rindensackspinne2001–20033reifunbekanntS-TU07: Bergulmen-Feldahornbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Clubionidae, SackspinnenClubiona neglecta valide, Kurzkiefer-Sackspinne2001–20031reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Clubionidae, SackspinnenClubiona neglecta valide, Kurzkiefer-Sackspinne2001–20031reifunbekanntS-TU05: Goldrutenbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Clubionidae, SackspinnenClubiona reclusa valide, Riedsackspinne2001–20031reifunbekanntL-WB10: Saalhäuser [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Clubionidae, SackspinnenClubiona reclusa valide, Riedsackspinne2001–20031reifunbekanntS-TM07: Eschenwald - Altholz [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Clubionidae, SackspinnenClubiona stagnatilis valide, Sumpfsackspinne2001–20031reifunbekanntL-WB58: Kelterberg III [Höhnstedt] (TK 25 Nr. 4536)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Clubionidae, SackspinnenClubiona stagnatilis valide, Sumpfsackspinne2001–20031reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Clubionidae, SackspinnenClubiona terrestris valide, Erdsackspinne2001–20031reifunbekanntL-WB20: Gosecker Dechantenberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Clubionidae, SackspinnenClubiona terrestris valide, Erdsackspinne2001–20031reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Clubionidae, SackspinnenClubiona terrestris valide, Erdsackspinne2001–200311reifunbekanntS-TM07: Eschenwald - Altholz [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Clubionidae, SackspinnenClubiona terrestris valide, Erdsackspinne2001–20032reifunbekanntS-TM08: Eschenwald - Stangenholz [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Clubionidae, SackspinnenClubiona terrestris valide, Erdsackspinne2001–20036reifunbekanntS-TU07: Bergulmen-Feldahornbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Clubionidae, SackspinnenClubiona terrestris valide, Erdsackspinne2001–20033reifunbekanntS-TU09: Streuobstwiese Kirsche, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Clubionidae, SackspinnenClubiona terrestris valide, Erdsackspinne1998–20001reifunbekanntB-WB12: Krug zum Grünen Kranze I [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Cybaeidae, GebirgstrichterspinnenCybaeus angustiarum valide, Mittelgebirgstrichterspinne2001–20033reifunbekanntS-TU10: Pflaumen-Berg-ahorn-Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Dictynidae, KräuselspinnenAltella lucida valide, Helle Zwergkräuselspinne2001–20032reifunbekanntS-TM01: Trockenrasen Schotterhang [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Dictynidae, KräuselspinnenArgenna subnigra valide, Gewöhnliche Bodenkräuselspinne2001–20031reifunbekanntL-WB06: Sonnendorf [Bad Sulza] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dictynidae, KräuselspinnenArgenna subnigra valide, Gewöhnliche Bodenkräuselspinne2001–20035reifunbekanntL-WB21: Eulauer Heideberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dictynidae, KräuselspinnenArgenna subnigra valide, Gewöhnliche Bodenkräuselspinne2001–20031reifunbekanntL-WB39: Schweigenberg [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dictynidae, KräuselspinnenArgenna subnigra valide, Gewöhnliche Bodenkräuselspinne2001–20031reifunbekanntS-TM02: Trockenrasen am Kalkofen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Dictynidae, KräuselspinnenArgenna subnigra valide, Gewöhnliche Bodenkräuselspinne2001–20032reifunbekanntS-TU08: Halbtrockenrasen, versaumt [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Dictynidae, KräuselspinnenArgenna subnigra valide, Gewöhnliche Bodenkräuselspinne1998–20001reifunbekanntB-WB07: Joachimsberg [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dictynidae, KräuselspinnenArgenna subnigra valide, Gewöhnliche Bodenkräuselspinne1998–20001reifunbekanntB-WB09: Jacobs- /Grenzberg [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dictynidae, KräuselspinnenArgenna subnigra valide, Gewöhnliche Bodenkräuselspinne1998–20001reifunbekanntB-WB14: Napoleonst-Göttersitz I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dictynidae, KräuselspinnenDictyna arundinacea valide, Dolden-Heckenkräuselspinne1998–20001reifunbekanntB-WB18: Klinger WB I [Großjena] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dictynidae, KräuselspinnenDictyna uncinata valide, Gewöhnliche Heckenkräuselspinne1998–20002reifunbekanntB-WB07: Joachimsberg [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dictynidae, KräuselspinnenDictyna uncinata valide, Gewöhnliche Heckenkräuselspinne1998–20004reifunbekanntB-WB13: Krug zum Grünen Kranze II [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20032reifunbekanntL-WB01: Steinkreuzweg [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20036reifunbekanntL-WB03: Köppelberg I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20034reifunbekanntL-WB06: Sonnendorf [Bad Sulza] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–200360reifunbekanntL-WB10: Saalhäuser [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20036reifunbekanntL-WB19: Spaniergrund-Blockstelle Henne [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–200318reifunbekanntL-WB20: Gosecker Dechantenberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20031reifunbekanntL-WB21: Eulauer Heideberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20032reifunbekanntL-WB24: Mühlengrund-Kroppental [Wethau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20032reifunbekanntL-WB29: Herzoglicher WB [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20031reifunbekanntL-WB31: Burgheßler II [Burgheßler] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20032reifunbekanntL-WB33: Zeuchfelder WB I [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20031reifunbekanntL-WB38: Galgenberg Freyburg [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20031reifunbekanntL-WB39: Schweigenberg [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20031reifunbekanntL-WB40: Hüllgraben [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20031reifunbekanntL-WB51: Am Förderband-Hahnenberg [Karsdorf] (TK 25 Nr. 4735)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20037reifunbekanntL-WB53: Schloß Vitzenburg [Vitzenburg] (TK 25 Nr. 4635)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–200317reifunbekanntS-TM01: Trockenrasen Schotterhang [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–200315reifunbekanntS-TM02: Trockenrasen am Kalkofen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–200316reifunbekanntS-TM03: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–200321reifunbekanntS-TM04: Streuobstwiese, verbuscht [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–200336reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–200316reifunbekanntS-TM06: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–200321reifunbekanntS-TM07: Eschenwald - Altholz [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–200324reifunbekanntS-TM08: Eschenwald - Stangenholz [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–200313reifunbekanntS-TM09: Gebüschbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–200329reifunbekanntS-TM10: Halbtrockenrasen, versaumt [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20038reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20039reifunbekanntS-TU02: Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20034reifunbekanntS-TU03: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20039reifunbekanntS-TU04: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht Terasse [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20031reifunbekanntS-TU05: Goldrutenbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20034reifunbekanntS-TU06: Streuobstwiese Pflaume, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–200315reifunbekanntS-TU07: Bergulmen-Feldahornbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–20031reifunbekanntS-TU08: Halbtrockenrasen, versaumt [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–200311reifunbekanntS-TU09: Streuobstwiese Kirsche, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser2001–200376reifunbekanntS-TU10: Pflaumen-Berg-ahorn-Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser1998–20004reifunbekanntB-WB05: Wachtelhügel [Großheringen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser1998–20004reifunbekanntB-WB07: Joachimsberg [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser1998–200013reifunbekanntB-WB08: Hirschroda [Hirschroda] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser1998–20001reifunbekanntB-WB09: Jacobs- /Grenzberg [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser1998–20006reifunbekanntB-WB13: Krug zum Grünen Kranze II [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser1998–20001reifunbekanntB-WB14: Napoleonst-Göttersitz I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser1998–20001reifunbekanntB-WB16: Damsscher WB [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenDysdera erythrina valide, Kleiner Asselfresser1998–20001reifunbekanntB-WB17: Scherbitzberg [Kleinjena] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea hombergi valide, Rindenlangfinger2001–20031reifunbekanntL-WB20: Gosecker Dechantenberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea lepida valide, Waldlangfinger2001–20034reifunbekanntL-WB20: Gosecker Dechantenberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea lepida valide, Waldlangfinger1998–20004reifunbekanntB-WB17: Scherbitzberg [Kleinjena] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–20032reifunbekanntL-WB03: Köppelberg I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–20032reifunbekanntL-WB06: Sonnendorf [Bad Sulza] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–20034reifunbekanntL-WB10: Saalhäuser [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–20037reifunbekanntL-WB19: Spaniergrund-Blockstelle Henne [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–200314reifunbekanntL-WB20: Gosecker Dechantenberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–20031reifunbekanntL-WB21: Eulauer Heideberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–20033reifunbekanntL-WB24: Mühlengrund-Kroppental [Wethau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–200311reifunbekanntL-WB29: Herzoglicher WB [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–200323reifunbekanntL-WB39: Schweigenberg [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–20032reifunbekanntL-WB45: Rappental- Langer Berg [Laucha] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–20032reifunbekanntL-WB45: Rappental- Langer Berg [Laucha] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–20032reifunbekanntL-WB51: Am Förderband-Hahnenberg [Karsdorf] (TK 25 Nr. 4735)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–200314reifunbekanntL-WB53: Schloß Vitzenburg [Vitzenburg] (TK 25 Nr. 4635)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–2003123reifunbekanntS-TM01: Trockenrasen Schotterhang [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–2003172reifunbekanntS-TM02: Trockenrasen am Kalkofen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–20036reifunbekanntS-TM04: Streuobstwiese, verbuscht [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–200338reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–20033reifunbekanntS-TM06: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–200330reifunbekanntS-TM07: Eschenwald - Altholz [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–200315reifunbekanntS-TM08: Eschenwald - Stangenholz [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–200310reifunbekanntS-TM09: Gebüschbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–200360reifunbekanntS-TM10: Halbtrockenrasen, versaumt [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–20037reifunbekanntS-TU02: Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–20035reifunbekanntS-TU03: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–200316reifunbekanntS-TU04: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht Terasse [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–20033reifunbekanntS-TU06: Streuobstwiese Pflaume, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–200312reifunbekanntS-TU07: Bergulmen-Feldahornbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger2001–200318reifunbekanntS-TU10: Pflaumen-Berg-ahorn-Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger1998–20001reifunbekanntB-WB11: Apostelberg [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger1998–200016reifunbekanntB-WB14: Napoleonst-Göttersitz I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger1998–200014reifunbekanntB-WB15: Napoleonst-Göttersitz II [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Dysderidae, SechsaugenspinnenHarpactea rubicunda valide, Großer Langfinger1998–20002reifunbekanntB-WB17: Scherbitzberg [Kleinjena] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Eresidae, RöhrenspinnenEresus kollari valide, Herbströhrenspinne2001–20033reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekanntOrt korrigiert lt. pers. Mitt.
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenCallilepis nocturna valide, Gewöhnlicher Ameisendieb2001–20031reifunbekanntL-WB38: Galgenberg Freyburg [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–20031reifunbekanntL-WB01: Steinkreuzweg [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–200365reifunbekanntL-WB10: Saalhäuser [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–20032reifunbekanntL-WB19: Spaniergrund-Blockstelle Henne [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–200314reifunbekanntL-WB20: Gosecker Dechantenberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–20031reifunbekanntL-WB29: Herzoglicher WB [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–20034reifunbekanntL-WB39: Schweigenberg [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–20033reifunbekanntL-WB51: Am Förderband-Hahnenberg [Karsdorf] (TK 25 Nr. 4735)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–20031reifunbekanntL-WB53: Schloß Vitzenburg [Vitzenburg] (TK 25 Nr. 4635)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–20031reifunbekanntL-WB58: Kelterberg III [Höhnstedt] (TK 25 Nr. 4536)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–200352reifunbekanntS-TM01: Trockenrasen Schotterhang [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–200386reifunbekanntS-TM02: Trockenrasen am Kalkofen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–200313reifunbekanntS-TM03: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–200310reifunbekanntS-TM04: Streuobstwiese, verbuscht [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–20038reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–200318reifunbekanntS-TM06: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–20031reifunbekanntS-TM08: Eschenwald - Stangenholz [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–20033reifunbekanntS-TM09: Gebüschbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–200366reifunbekanntS-TM10: Halbtrockenrasen, versaumt [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–20035reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–20035reifunbekanntS-TU02: Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–20033reifunbekanntS-TU03: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–20033reifunbekanntS-TU04: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht Terasse [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–20036reifunbekanntS-TU06: Streuobstwiese Pflaume, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–20031reifunbekanntS-TU08: Halbtrockenrasen, versaumt [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne2001–200312reifunbekanntS-TU10: Pflaumen-Berg-ahorn-Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne1998–20009reifunbekanntB-WB08: Hirschroda [Hirschroda] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne1998–20004reifunbekanntB-WB12: Krug zum Grünen Kranze I [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne1998–20007reifunbekanntB-WB14: Napoleonst-Göttersitz I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes lapidosus valide, Gewöhnliche Steinplattenspinne1998–20005reifunbekanntB-WB15: Napoleonst-Göttersitz II [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–20031reifunbekanntL-WB01: Steinkreuzweg [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–20032reifunbekanntL-WB06: Sonnendorf [Bad Sulza] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–20031reifunbekanntL-WB19: Spaniergrund-Blockstelle Henne [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–20031reifunbekanntL-WB29: Herzoglicher WB [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–20031reifunbekanntL-WB33: Zeuchfelder WB I [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–20031reifunbekanntL-WB38: Galgenberg Freyburg [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–20031reifunbekanntL-WB40: Hüllgraben [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–20032reifunbekanntL-WB51: Am Förderband-Hahnenberg [Karsdorf] (TK 25 Nr. 4735)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–20031reifunbekanntL-WB53: Schloß Vitzenburg [Vitzenburg] (TK 25 Nr. 4635)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–20031reifunbekanntL-WB58: Kelterberg III [Höhnstedt] (TK 25 Nr. 4536)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–20036reifunbekanntS-TM01: Trockenrasen Schotterhang [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–20035reifunbekanntS-TM03: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–200310reifunbekanntS-TM04: Streuobstwiese, verbuscht [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–20034reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–200313reifunbekanntS-TM06: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–20031reifunbekanntS-TM07: Eschenwald - Altholz [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–20034reifunbekanntS-TM09: Gebüschbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–200320reifunbekanntS-TM10: Halbtrockenrasen, versaumt [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–200338reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–200318reifunbekanntS-TU02: Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–200330reifunbekanntS-TU03: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–200334reifunbekanntS-TU04: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht Terasse [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–200320reifunbekanntS-TU05: Goldrutenbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–200339reifunbekanntS-TU06: Streuobstwiese Pflaume, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–20032reifunbekanntS-TU07: Bergulmen-Feldahornbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–200353reifunbekanntS-TU08: Halbtrockenrasen, versaumt [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–200316reifunbekanntS-TU09: Streuobstwiese Kirsche, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne2001–200338reifunbekanntS-TU10: Pflaumen-Berg-ahorn-Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne1998–20001reifunbekanntB-WB05: Wachtelhügel [Großheringen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne1998–20001reifunbekanntB-WB12: Krug zum Grünen Kranze I [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassodes pubescens valide, Haarige Steinplattenspinne1998–20001reifunbekanntB-WB14: Napoleonst-Göttersitz I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein2001–20036reifunbekanntL-WB01: Steinkreuzweg [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein2001–20031reifunbekanntL-WB19: Spaniergrund-Blockstelle Henne [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein2001–20038reifunbekanntL-WB20: Gosecker Dechantenberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein2001–20031reifunbekanntL-WB31: Burgheßler II [Burgheßler] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein2001–20032reifunbekanntS-TM03: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein2001–20031reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein2001–20036reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein2001–20031reifunbekanntS-TU02: Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein2001–20031reifunbekanntS-TU05: Goldrutenbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein2001–20031reifunbekanntS-TU09: Streuobstwiese Kirsche, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein1998–20005reifunbekanntB-WB02: Ehemalige Rebschule [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein1998–20002reifunbekanntB-WB04: Köppelberg II [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein1998–20001reifunbekanntB-WB05: Wachtelhügel [Großheringen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein1998–20001reifunbekanntB-WB09: Jacobs- /Grenzberg [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein1998–20003reifunbekanntB-WB13: Krug zum Grünen Kranze II [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein1998–20002reifunbekanntB-WB14: Napoleonst-Göttersitz I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein1998–20001reifunbekanntB-WB16: Damsscher WB [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus lutetianus valide, Sumpfkammbein1998–20001reifunbekanntB-WB18: Klinger WB I [Großjena] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–200316reifunbekanntL-WB03: Köppelberg I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–20032reifunbekanntL-WB06: Sonnendorf [Bad Sulza] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–20031reifunbekanntL-WB10: Saalhäuser [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–20031reifunbekanntL-WB20: Gosecker Dechantenberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–20031reifunbekanntL-WB21: Eulauer Heideberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–20031reifunbekanntL-WB24: Mühlengrund-Kroppental [Wethau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–200320reifunbekanntL-WB39: Schweigenberg [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–20031reifunbekanntL-WB40: Hüllgraben [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–20031reifunbekanntL-WB51: Am Förderband-Hahnenberg [Karsdorf] (TK 25 Nr. 4735)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–20033reifunbekanntL-WB53: Schloß Vitzenburg [Vitzenburg] (TK 25 Nr. 4635)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–20031reifunbekanntS-TM02: Trockenrasen am Kalkofen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–200314reifunbekanntS-TM03: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–200333reifunbekanntS-TM04: Streuobstwiese, verbuscht [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–20036reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–20038reifunbekanntS-TM06: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–20034reifunbekanntS-TM09: Gebüschbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–200319reifunbekanntS-TM10: Halbtrockenrasen, versaumt [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–200377reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–200374reifunbekanntS-TU02: Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–2003139reifunbekanntS-TU03: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–2003125reifunbekanntS-TU04: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht Terasse [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–200374reifunbekanntS-TU05: Goldrutenbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–2003119reifunbekanntS-TU06: Streuobstwiese Pflaume, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–20031reifunbekanntS-TU07: Bergulmen-Feldahornbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–200363reifunbekanntS-TU08: Halbtrockenrasen, versaumt [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–200344reifunbekanntS-TU09: Streuobstwiese Kirsche, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein2001–200329reifunbekanntS-TU10: Pflaumen-Berg-ahorn-Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein1998–200013reifunbekanntB-WB13: Krug zum Grünen Kranze II [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein1998–20005reifunbekanntB-WB15: Napoleonst-Göttersitz II [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus praeficus valide, Sonnenkammbein1998–20001reifunbekanntB-WB17: Scherbitzberg [Kleinjena] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein2001–20031reifunbekanntL-WB20: Gosecker Dechantenberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein2001–20031reifunbekanntL-WB29: Herzoglicher WB [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein2001–20034reifunbekanntL-WB39: Schweigenberg [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein2001–200310reifunbekanntS-TM01: Trockenrasen Schotterhang [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein2001–200341reifunbekanntS-TM02: Trockenrasen am Kalkofen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein2001–20032reifunbekanntS-TM03: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein2001–20032reifunbekanntS-TM04: Streuobstwiese, verbuscht [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein2001–20031reifunbekanntS-TM06: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein2001–20032reifunbekanntS-TM10: Halbtrockenrasen, versaumt [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein2001–20031reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein2001–20033reifunbekanntS-TU02: Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein2001–20035reifunbekanntS-TU03: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein2001–200327reifunbekanntS-TU04: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht Terasse [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein2001–20031reifunbekanntS-TU05: Goldrutenbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein2001–20033reifunbekanntS-TU06: Streuobstwiese Pflaume, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein2001–20034reifunbekanntS-TU08: Halbtrockenrasen, versaumt [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein2001–20034reifunbekanntS-TU10: Pflaumen-Berg-ahorn-Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein1998–20001reifunbekanntB-WB09: Jacobs- /Grenzberg [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein1998–20001reifunbekanntB-WB12: Krug zum Grünen Kranze I [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein1998–20009reifunbekanntB-WB14: Napoleonst-Göttersitz I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein1998–20002reifunbekanntB-WB15: Napoleonst-Göttersitz II [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pumilus valide, Mooskammbein1998–20002reifunbekanntB-WB17: Scherbitzberg [Kleinjena] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20036reifunbekanntL-WB01: Steinkreuzweg [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20039reifunbekanntL-WB03: Köppelberg I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20033reifunbekanntL-WB06: Sonnendorf [Bad Sulza] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20039reifunbekanntL-WB10: Saalhäuser [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20031reifunbekanntL-WB19: Spaniergrund-Blockstelle Henne [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20039reifunbekanntL-WB20: Gosecker Dechantenberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20036reifunbekanntL-WB21: Eulauer Heideberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20033reifunbekanntL-WB24: Mühlengrund-Kroppental [Wethau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–200312reifunbekanntL-WB29: Herzoglicher WB [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20039reifunbekanntL-WB31: Burgheßler II [Burgheßler] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20031reifunbekanntL-WB33: Zeuchfelder WB I [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20032reifunbekanntL-WB38: Galgenberg Freyburg [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20034reifunbekanntL-WB39: Schweigenberg [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20031reifunbekanntL-WB40: Hüllgraben [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20034reifunbekanntL-WB45: Rappental- Langer Berg [Laucha] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20034reifunbekanntL-WB45: Rappental- Langer Berg [Laucha] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20038reifunbekanntL-WB53: Schloß Vitzenburg [Vitzenburg] (TK 25 Nr. 4635)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20033reifunbekanntS-TM01: Trockenrasen Schotterhang [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–200326reifunbekanntS-TM03: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–200324reifunbekanntS-TM04: Streuobstwiese, verbuscht [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20039reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–200312reifunbekanntS-TM06: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20032reifunbekanntS-TM08: Eschenwald - Stangenholz [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20039reifunbekanntS-TM09: Gebüschbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20036reifunbekanntS-TM10: Halbtrockenrasen, versaumt [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–200340reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20039reifunbekanntS-TU02: Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–200317reifunbekanntS-TU03: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–200319reifunbekanntS-TU04: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht Terasse [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–200355reifunbekanntS-TU05: Goldrutenbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–200321reifunbekanntS-TU06: Streuobstwiese Pflaume, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–20031reifunbekanntS-TU07: Bergulmen-Feldahornbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–200327reifunbekanntS-TU08: Halbtrockenrasen, versaumt [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–200328reifunbekanntS-TU09: Streuobstwiese Kirsche, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein2001–200315reifunbekanntS-TU10: Pflaumen-Berg-ahorn-Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein1998–20001reifunbekanntB-WB02: Ehemalige Rebschule [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein1998–20002reifunbekanntB-WB04: Köppelberg II [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein1998–20001reifunbekanntB-WB07: Joachimsberg [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein1998–20006reifunbekanntB-WB08: Hirschroda [Hirschroda] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein1998–20002reifunbekanntB-WB09: Jacobs- /Grenzberg [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein1998–200013reifunbekanntB-WB13: Krug zum Grünen Kranze II [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein1998–20006reifunbekanntB-WB14: Napoleonst-Göttersitz I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein1998–20002reifunbekanntB-WB16: Damsscher WB [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein1998–20002reifunbekanntB-WB17: Scherbitzberg [Kleinjena] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenDrassyllus pusillus valide, Kleines Kammbein1998–20001reifunbekanntB-WB18: Klinger WB I [Großjena] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenGnaphosa lucifuga valide, Nachtplattbauchspinne2001–20037reifunbekanntL-WB10: Saalhäuser [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenGnaphosa lucifuga valide, Nachtplattbauchspinne2001–200365reifunbekanntS-TM01: Trockenrasen Schotterhang [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenGnaphosa lucifuga valide, Nachtplattbauchspinne2001–200334reifunbekanntS-TM02: Trockenrasen am Kalkofen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenGnaphosa lucifuga valide, Nachtplattbauchspinne2001–20031reifunbekanntS-TM03: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenGnaphosa lucifuga valide, Nachtplattbauchspinne2001–20031reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenGnaphosa lucifuga valide, Nachtplattbauchspinne2001–20032reifunbekanntS-TM10: Halbtrockenrasen, versaumt [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenGnaphosa opaca valide, Kleine Plattbauchspinne2001–2003112reifunbekanntS-TM01: Trockenrasen Schotterhang [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenGnaphosa opaca valide, Kleine Plattbauchspinne2001–200320reifunbekanntS-TM02: Trockenrasen am Kalkofen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenGnaphosa opaca valide, Kleine Plattbauchspinne2001–20034reifunbekanntS-TM03: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenGnaphosa opaca valide, Kleine Plattbauchspinne2001–20031reifunbekanntS-TU10: Pflaumen-Berg-ahorn-Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus dalmatensis valide, Gestreifter Nachtjäger1998–20002reifunbekanntB-WB09: Jacobs- /Grenzberg [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus kulczynskii valide, Steppennachtjäger2001–20031reifunbekanntL-WB58: Kelterberg III [Höhnstedt] (TK 25 Nr. 4536)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus kulczynskii valide, Steppennachtjäger2001–200313reifunbekanntS-TM01: Trockenrasen Schotterhang [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus kulczynskii valide, Steppennachtjäger2001–200331reifunbekanntS-TM03: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus kulczynskii valide, Steppennachtjäger2001–20033reifunbekanntS-TM04: Streuobstwiese, verbuscht [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus kulczynskii valide, Steppennachtjäger2001–200328reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus kulczynskii valide, Steppennachtjäger2001–200337reifunbekanntS-TM06: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus kulczynskii valide, Steppennachtjäger2001–200336reifunbekanntS-TM10: Halbtrockenrasen, versaumt [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus kulczynskii valide, Steppennachtjäger2001–20034reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus kulczynskii valide, Steppennachtjäger2001–200334reifunbekanntS-TU02: Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus kulczynskii valide, Steppennachtjäger2001–200311reifunbekanntS-TU03: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus kulczynskii valide, Steppennachtjäger2001–20037reifunbekanntS-TU04: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht Terasse [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus kulczynskii valide, Steppennachtjäger2001–20031reifunbekanntS-TU06: Streuobstwiese Pflaume, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus kulczynskii valide, Steppennachtjäger1998–20001reifunbekanntB-WB14: Napoleonst-Göttersitz I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus minor valide, Kleiner Nachtjäger2001–20031reifunbekanntL-WB03: Köppelberg I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus minor valide, Kleiner Nachtjäger2001–20031reifunbekanntL-WB06: Sonnendorf [Bad Sulza] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus minor valide, Kleiner Nachtjäger2001–20031reifunbekanntL-WB29: Herzoglicher WB [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus minor valide, Kleiner Nachtjäger2001–20031reifunbekanntL-WB45: Rappental- Langer Berg [Laucha] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus minor valide, Kleiner Nachtjäger2001–20031reifunbekanntL-WB45: Rappental- Langer Berg [Laucha] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus minor valide, Kleiner Nachtjäger2001–20032reifunbekanntS-TM06: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus minor valide, Kleiner Nachtjäger2001–20038reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus minor valide, Kleiner Nachtjäger2001–20031reifunbekanntS-TU02: Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus minor valide, Kleiner Nachtjäger2001–20031reifunbekanntS-TU04: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht Terasse [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus minor valide, Kleiner Nachtjäger2001–20034reifunbekanntS-TU06: Streuobstwiese Pflaume, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus minor valide, Kleiner Nachtjäger1998–20003reifunbekanntB-WB04: Köppelberg II [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–20032reifunbekanntL-WB01: Steinkreuzweg [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–20034reifunbekanntL-WB03: Köppelberg I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–200316reifunbekanntL-WB10: Saalhäuser [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–200314reifunbekanntL-WB20: Gosecker Dechantenberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–20031reifunbekanntL-WB24: Mühlengrund-Kroppental [Wethau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–200325reifunbekanntL-WB39: Schweigenberg [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–20033reifunbekanntL-WB45: Rappental- Langer Berg [Laucha] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–20033reifunbekanntL-WB45: Rappental- Langer Berg [Laucha] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–20031reifunbekanntL-WB51: Am Förderband-Hahnenberg [Karsdorf] (TK 25 Nr. 4735)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–20038reifunbekanntL-WB53: Schloß Vitzenburg [Vitzenburg] (TK 25 Nr. 4635)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–20039reifunbekanntS-TM01: Trockenrasen Schotterhang [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–20032reifunbekanntS-TM02: Trockenrasen am Kalkofen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–200310reifunbekanntS-TM03: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–200326reifunbekanntS-TM04: Streuobstwiese, verbuscht [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–20036reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–200312reifunbekanntS-TM06: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–200331reifunbekanntS-TM10: Halbtrockenrasen, versaumt [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–200378reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–200324reifunbekanntS-TU02: Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–200313reifunbekanntS-TU03: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–200322reifunbekanntS-TU04: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht Terasse [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–20031reifunbekanntS-TU05: Goldrutenbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–200316reifunbekanntS-TU06: Streuobstwiese Pflaume, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–200313reifunbekanntS-TU08: Halbtrockenrasen, versaumt [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–20036reifunbekanntS-TU09: Streuobstwiese Kirsche, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger2001–200315reifunbekanntS-TU10: Pflaumen-Berg-ahorn-Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger1998–20002reifunbekanntB-WB04: Köppelberg II [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger1998–20001reifunbekanntB-WB07: Joachimsberg [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger1998–200015reifunbekanntB-WB13: Krug zum Grünen Kranze II [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger1998–200031reifunbekanntB-WB15: Napoleonst-Göttersitz II [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger1998–20002reifunbekanntB-WB16: Damsscher WB [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger1998–20006reifunbekanntB-WB17: Scherbitzberg [Kleinjena] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus signifer valide, Heidenachtjäger1998–20001reifunbekanntB-WB18: Klinger WB I [Großjena] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus umbratilis valide, Lichtscheuer Nachtjäger2001–20032reifunbekanntS-TM04: Streuobstwiese, verbuscht [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus umbratilis valide, Lichtscheuer Nachtjäger2001–20035reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus umbratilis valide, Lichtscheuer Nachtjäger2001–200374reifunbekanntS-TM06: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus umbratilis valide, Lichtscheuer Nachtjäger2001–200341reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus umbratilis valide, Lichtscheuer Nachtjäger2001–20033reifunbekanntS-TU02: Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus umbratilis valide, Lichtscheuer Nachtjäger2001–20031reifunbekanntS-TU03: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus umbratilis valide, Lichtscheuer Nachtjäger2001–200378reifunbekanntS-TU06: Streuobstwiese Pflaume, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenHaplodrassus umbratilis valide, Lichtscheuer Nachtjäger2001–20033reifunbekanntS-TU09: Streuobstwiese Kirsche, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria fulgens valide, Rote Schillerspinne2001–20033reifunbekanntL-WB03: Köppelberg I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria fulgens valide, Rote Schillerspinne2001–20031reifunbekanntL-WB06: Sonnendorf [Bad Sulza] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria fulgens valide, Rote Schillerspinne2001–20031reifunbekanntL-WB20: Gosecker Dechantenberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria fulgens valide, Rote Schillerspinne2001–20033reifunbekanntL-WB21: Eulauer Heideberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria fulgens valide, Rote Schillerspinne2001–20032reifunbekanntS-TU08: Halbtrockenrasen, versaumt [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria fulgens valide, Rote Schillerspinne2001–20031reifunbekanntS-TU10: Pflaumen-Berg-ahorn-Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria fulgens valide, Rote Schillerspinne1998–20001reifunbekanntB-WB04: Köppelberg II [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria fulgens valide, Rote Schillerspinne1998–20002reifunbekanntB-WB09: Jacobs- /Grenzberg [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria fulgens valide, Rote Schillerspinne1998–20003reifunbekanntB-WB13: Krug zum Grünen Kranze II [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe2001–20033reifunbekanntL-WB01: Steinkreuzweg [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe2001–20032reifunbekanntL-WB03: Köppelberg I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe2001–20031reifunbekanntL-WB10: Saalhäuser [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe2001–20035reifunbekanntL-WB21: Eulauer Heideberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe2001–20031reifunbekanntL-WB24: Mühlengrund-Kroppental [Wethau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe2001–20036reifunbekanntL-WB33: Zeuchfelder WB I [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe2001–20031reifunbekanntL-WB34: Zeuchfelder WB II [Zeuchfeld] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe2001–20031reifunbekanntL-WB40: Hüllgraben [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe2001–20031reifunbekanntL-WB49: Galgenberg Bs. [Burgscheidungen] (TK 25 Nr. 4735)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe2001–20031reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe2001–20032reifunbekanntS-TM09: Gebüschbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe2001–20032reifunbekanntS-TU03: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe2001–20034reifunbekanntS-TU05: Goldrutenbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe2001–20035reifunbekanntS-TU08: Halbtrockenrasen, versaumt [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe2001–20035reifunbekanntS-TU10: Pflaumen-Berg-ahorn-Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.A: Meso- und eutrophe Mischwälder mit Eichen, Hainbuchen, Ulmen, Linden, Eschen, BergahornBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe1998–20001reifunbekanntB-WB04: Köppelberg II [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe1998–20002reifunbekanntB-WB07: Joachimsberg [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe1998–20007reifunbekanntB-WB13: Krug zum Grünen Kranze II [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe1998–20002reifunbekanntB-WB16: Damsscher WB [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenMicaria pulicaria s. l. Speziesgruppe1998–20001reifunbekanntB-WB17: Scherbitzberg [Kleinjena] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenScotophaeus quadripunctatus valide, Vierpunkt-Mausspinne2001–20031reifunbekanntL-WB06: Sonnendorf [Bad Sulza] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenScotophaeus quadripunctatus valide, Vierpunkt-Mausspinne2001–20031reifunbekanntL-WB20: Gosecker Dechantenberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenScotophaeus quadripunctatus valide, Vierpunkt-Mausspinne2001–20031reifunbekanntL-WB21: Eulauer Heideberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–20035reifunbekanntL-WB01: Steinkreuzweg [Naumburg] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–200313reifunbekanntL-WB03: Köppelberg I [Bad Kösen] (TK 25 Nr. 4836)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–200326reifunbekanntL-WB06: Sonnendorf [Bad Sulza] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–20034reifunbekanntL-WB20: Gosecker Dechantenberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–20036reifunbekanntL-WB21: Eulauer Heideberg [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–20037reifunbekanntL-WB24: Mühlengrund-Kroppental [Wethau] (TK 25 Nr. 4837)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–20033reifunbekanntL-WB29: Herzoglicher WB [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–20031reifunbekanntL-WB31: Burgheßler II [Burgheßler] (TK 25 Nr. 4835)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–20034reifunbekanntL-WB38: Galgenberg Freyburg [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–20034reifunbekanntL-WB39: Schweigenberg [Freyburg] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–20031reifunbekanntL-WB40: Hüllgraben [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–20034reifunbekanntL-WB45: Rappental- Langer Berg [Laucha] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–20034reifunbekanntL-WB45: Rappental- Langer Berg [Laucha] (TK 25 Nr. 4736)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–20031reifunbekanntL-WB51: Am Förderband-Hahnenberg [Karsdorf] (TK 25 Nr. 4735)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–200313reifunbekanntL-WB53: Schloß Vitzenburg [Vitzenburg] (TK 25 Nr. 4635)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–20031reifunbekanntL-WB58: Kelterberg III [Höhnstedt] (TK 25 Nr. 4536)FB.4: WeinanbaugebieteBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–200324reifunbekanntS-TM01: Trockenrasen Schotterhang [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–200323reifunbekanntS-TM02: Trockenrasen am Kalkofen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–200341reifunbekanntS-TM03: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–200322reifunbekanntS-TM04: Streuobstwiese, verbuscht [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–200315reifunbekanntS-TM05: Weißdorn-Eschen-Feldahornbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–200314reifunbekanntS-TM06: Streuobstwiese, offen [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–20033reifunbekanntS-TM09: Gebüschbestand [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–200356reifunbekanntS-TM10: Halbtrockenrasen, versaumt [Zscheiplitz] (TK 25 Nr. 4736)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–20037reifunbekanntS-TU01: Halbtrockenrasen, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–200319reifunbekanntS-TU02: Gebüschbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)F3.1: Gebüsche trocken-warmer bis frischer Standorte mit überwiegend autochthonen ArtenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–200321reifunbekanntS-TU03: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–200334reifunbekanntS-TU04: Streuobstwiese Kirsche, verbuscht Terasse [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–20033reifunbekanntS-TU05: Goldrutenbestand [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E5: Saum- und StaudenflurenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–200322reifunbekanntS-TU06: Streuobstwiese Pflaume, offen [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)G1.D4: ObstbaumplantagenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–20039reifunbekanntS-TU08: Halbtrockenrasen, versaumt [Eulau] (TK 25 Nr. 4837)E1: Trocken- und HalbtrockenrasenBodenfalleunbekannt
Gnaphosidae, PlattbauchspinnenTrachyzelotes pedestris valide, Gewöhnliche Stiefelspinne2001–200312